Keyboard kaputt durch Sturz..

jadonbogan
Beiträge: 7
Registriert: Di 7. Mär 2017, 13:17

Keyboard kaputt durch Sturz..

Beitragvon jadonbogan » Mo 27. Mär 2017, 15:14

Servus Leute, über bräuchte ein wenig Hilfe von euch.
Mir ist vor ein paar Wochen my Keyboard von meiner Halterung gerutscht und so dann auf den Boden geknallt, sodass viele Einstellungen nicht mehr funktionieren.. Habe mich sehr darüber geärgert.. mein Bruder hat meine Zimmertür aufgeschlagen sodass sie mein Keyboard getroffen hat und jetzt hinüber ist.
Das einzig positive daran ist, dass meine Eltern mir ein neues Kaufen wollen :) Ich solle entscheiden welches es sein soll und sie würden es dann Bezahlen. Deshalb würde ich euch gerne fragen welche Keyboards momentan in frage kommen?
Habt ihr irgentwelche vergleiche oder auch Tipps die mir weiterhelfen? Es sollte allerdings nicht mehr als 300€ kosten, das wär so die Grenze von meinen Eltern aus! Ich selber würde auch nochmal etwas dazu legen um etwas qualitativ gutes zu bekommen :) Würde mich sehr über eure Hilfe freuen!

Viele Grüße

Benutzeravatar
Reinhardt
Beiträge: 4499
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Keyboard kaputt durch Sturz..

Beitragvon Reinhardt » Mo 27. Mär 2017, 15:35

jaaa ... was war denn das vorige für eines, wenn man mal fragen darf?
Ein Alleinunterhalterdingens? Ein Bontempianfängerkeyboard? Ein Stagepiano? Ein Digipiano?
Marke? Mechanik? Oktaven?

Kann es auch ein gebrauchtes sein?

carmelo
Beiträge: 6
Registriert: Mi 8. Mär 2017, 15:46

Re: Keyboard kaputt durch Sturz..

Beitragvon carmelo » Do 30. Mär 2017, 11:41

Servus jadonbogan,

kenne mich mit den Keyboards nicht so gut aus.. spiele hauptsächlich Gitarre und Trompete :) Aber ich kann dir auf jedenfall raten auf einer Seite die einen Keyboard Vergleich durchführt nachzulesen was genau der unterschied ist und dich danach zu richten.
Hoffe das hilft dir irgentwie weiter.. ansonsten solltest du vielleicht die angaben für Multitone machen und dir von Ihm helfen lassen.. Trozdem noch viel spaß bei deiner Suche!

Lg
Zuletzt geändert von carmelo am Mo 10. Apr 2017, 17:16, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Keef
Beiträge: 3715
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 17:29
Instrumente: Gidda un Ämp
Wohnort: Rhoihesse...
Kontaktdaten:

Re: Keyboard kaputt durch Sturz..

Beitragvon Keef » Do 30. Mär 2017, 13:01

Tja - du weisst schon wie das ist?
Mit Keyboard Musik machen ist wie Sex mit Kondom… Mit ist sicherer - aber ohne is geiler! :nick:

Also kauf dir für das Geld 'ne Gitarre ;-)

jadonbogan
Beiträge: 7
Registriert: Di 7. Mär 2017, 13:17

Re: Keyboard kaputt durch Sturz..

Beitragvon jadonbogan » Fr 31. Mär 2017, 10:07

Sehr nette Worte die ihr gefunden habt.. :D
Danke für eure Hilfe!

Benutzeravatar
Reinhardt
Beiträge: 4499
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Keyboard kaputt durch Sturz..

Beitragvon Reinhardt » Fr 31. Mär 2017, 10:49

Das war jetzt aber keine Antwort auf meine Fragen ... ;-)

Läster Paul
Beiträge: 2127
Registriert: Di 9. Nov 2010, 14:38

Re: Keyboard kaputt durch Sturz..

Beitragvon Läster Paul » Fr 31. Mär 2017, 13:01

Multitone hat geschrieben:Das war jetzt aber keine Antwort auf meine Fragen ... ;-)

Das ist doch die Kernkompetenz dieses Forums.

Benutzeravatar
Reinhardt
Beiträge: 4499
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Keyboard kaputt durch Sturz..

Beitragvon Reinhardt » Fr 31. Mär 2017, 19:40

Wir haben immer noch nicht genug Traffic auf keyboard-vergleich.de.ru erzeugt.
So wird das nix.


Zurück zu „Instrumente“