Taylor Academy

Reinhardt
Beiträge: 4479
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Taylor Academy

Beitragvon Reinhardt » Fr 31. Mär 2017, 19:45

Wer hat schon eine gespielt?
Kleine Hilfe: Es handelt sich um eine Akustikgitarre.
Das sind die Gitarren, wo hohl innen drinne sind und wo so komisch leise sind und ohne Strom funktioneren tun.

Benutzeravatar
silversonic65
Beiträge: 1077
Registriert: Do 20. Sep 2012, 19:52

Re: Taylor Academy

Beitragvon silversonic65 » Fr 31. Mär 2017, 19:49

Ne Taylor schon. Ist aber schon lange her und das Modell weiß ich auch nicht mehr.
Gehörte meinem ehemaligen Lehrer und war extrem gut!
Zuletzt geändert von silversonic65 am Fr 31. Mär 2017, 20:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: Taylor Academy

Beitragvon Tom » Fr 31. Mär 2017, 20:26

Noch (!) nicht. Brauch ne neue.

Hatte neulich eine Martin Mahagony Gitarre gespielt. sehr geil, aber auch sehr speziell. Zu speziell.

Reinhardt
Beiträge: 4479
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Taylor Academy

Beitragvon Reinhardt » So 2. Apr 2017, 20:01

An den Academys reizen mich ein paar Features, die ich sehr gut finde.
Z.B. der gewölbte Boden, die Mensur, die Sattelbreite, die spezielle Hals-Korpus-Verbindung.
Der Preis hat auch seinen Reiz.
Eine teure Taylor wäre mir für die Kosten vom Sound her dann zu ... unspeziell?
Aber unspeziell heißt ja auch universell. Muss man auch sehen.
Muss mal selbst nach einer suchen. Sind aber grade ausverkauft.
Klar, das Ding wird ein Renner.


Zurück zu „Instrumente“