Scumback

Benutzeravatar
Spanish Tony
Beiträge: 5064
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 22:20

Re: Scumback

Beitragvon Spanish Tony » Sa 18. Mai 2013, 11:19

Ich fürchte, dass ich dir beide Speaker empfehlen sollte. Sowohl den Alnico mit diesen wundervollen Mitten, als auch den M75 Greenback mit diesen wirklich edlen, farbigen Höhen.
Ron, die alte Labertasche von Proguitar beschreibt die Speaker in meiner Wahrnehmung exakt

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: Scumback

Beitragvon Tom » Sa 18. Mai 2013, 11:49

Ron is such a Labertasche. Ich müsste dir mal Das Mail zeigen, was er meinem Schüler wegen dem Two Rock V3 FX Weg geschrieben hat.
Aber wir alle sollten froh sein, daß es ihn gibt :applaus:

Benutzeravatar
Spanish Tony
Beiträge: 5064
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 22:20

Re: Scumback

Beitragvon Spanish Tony » Sa 18. Mai 2013, 12:00

:-)
Vor Jahren hatte ich ein längeres Telefonat mit ihm. Ich wollte ein paar Infos zu einem Amp. Er hat mir dann sehr ausführlich klar gemacht, dass ich nicht nur einen neuen Amp brauche, sondern auch eine neue Gitarre, eine neue Box und neue Speaker. Hatte er natürlich alles da.
Ich hätte vielleicht doch hinfahren sollen. Vielleicht hätte er mich dann mal auf seiner Harley fahren lassen
ST

Benutzeravatar
Aldaron
Beiträge: 5685
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 11:37

Re: Scumback

Beitragvon Aldaron » Sa 18. Mai 2013, 12:36

Señor Antonio, könnte mir das Anspielen einer Greenback-Box ein entzücktes Lächeln ins Stahlgesicht zaubern? Weil grad die Speaker Telefon-Hotline stattfindet.

Grüße!

PS: ich frag, weil ich bald zum Thomann pilgere. Wenn bis dahin nur noch 3-4 Boxen auf der Liste stehen, müssen die armen Thomänner nicht ganz so arg schwitzen. ;)

Benutzeravatar
Spanish Tony
Beiträge: 5064
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 22:20

Re: Scumback

Beitragvon Spanish Tony » Sa 18. Mai 2013, 12:46

Mein lieber Aldaron,
du spielst Metal. Auf diesem Gebiet kenne ich mich nicht gut aus. Da kann ich dir leider keine gewissenhafte Empfehlung geben.
Da solltest du lieber auf die Spezialisten hier hören
ST

Benutzeravatar
Zakk
Beiträge: 1425
Registriert: Mi 22. Aug 2012, 20:00

Re: Scumback

Beitragvon Zakk » Sa 18. Mai 2013, 13:04

@aldi:

Die Frage ist ja zunächst, was Dich an Deinen jetzigen Boxen stört?

Benutzeravatar
Aldaron
Beiträge: 5685
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 11:37

Re: Scumback

Beitragvon Aldaron » Sa 18. Mai 2013, 17:16

Da stört mich nix. Ich will aber ne zusätzliche Box für daheim und weitere Fahrten bei beschränkten Transportmöglichkeiten und vorab einkreisen. Nächsten Monat hol ich mir was. Von Palmer gibts ne 2x12er mit Greenbacks, that's it. Ich muss nicht zwingend zweimal die gleiche Box haben, nur weil mir die jetzige gut gefällt. Darf gern eine Erweiterung des Spektrums sein.

Al-Dee

Benutzeravatar
silversonic65
Beiträge: 1035
Registriert: Do 20. Sep 2012, 19:52

Re: Scumback

Beitragvon silversonic65 » Sa 18. Mai 2013, 22:35

Danke euch allen!

Jetzt läuft mir auch noch das Teil über den Weg (verkauft wird die Box samt alten Blue Alnicos):

https://mail-attachment.googleuserconte ... Gsm8iRjMWQ

https://mail-attachment.googleuserconte ... 68qjYtDEX0

https://mail-attachment.googleuserconte ... HHZHavfErY

Aber eine Speaker hat schon ne Delle auf dem Blech ... ich weiß nicht so recht.

Benutzeravatar
Spanish Tony
Beiträge: 5064
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 22:20

Re: Scumback

Beitragvon Spanish Tony » So 19. Mai 2013, 10:22

Diese links zeigen mir keine Box

Benutzeravatar
Multitone
Beiträge: 4406
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Scumback

Beitragvon Multitone » So 19. Mai 2013, 15:01

Tom hat geschrieben:Ron is such a Labertasche. Ich müsste dir mal Das Mail zeigen, was er meinem Schüler wegen dem Two Rock V3 FX Weg geschrieben hat.
Aber wir alle sollten froh sein, daß es ihn gibt :applaus:


ist hier sonst keinem aufgefallen, dass Tom Schüler hat, die Two Rock spielen oder zumindest spielen wollen? DAS nenne ich mal sophisticated!
Oder ist die Welt heute so, dass die Lehrer sich als Freiberufler nur einen Behringer leisten können, während ihre Schüler, die Hobbymusiker-Zahnärzte, den Trainwreck spielen? Was für eine Ironie des Schicksals. Oder wie sehen das die anwesenden Zahnärzte?
:mrgreen:

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: Scumback

Beitragvon Tom » So 19. Mai 2013, 15:35

Wieso spielst du eigentlich keinen TwoRock, Multi? Ernstgemeint.

Benutzeravatar
Multitone
Beiträge: 4406
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Scumback

Beitragvon Multitone » So 19. Mai 2013, 16:16

Tom hat geschrieben:Wieso spielst du eigentlich keinen TwoRock, Multi? Ernstgemeint.


Gute Frage. Sind mir zu teuer. Irgendwie. Wenn mir jemand einen Amp sagt, der so reagiert, aber die Hälfte kostet, bitte gern. Aber weder Brown Note noch andere Konsorten sind in Mitteleuropa für einen erträglichen Preis zu haben. Und für denselben Preis lasse ich mir sicher nicht von Tonehunter umme Ecke ihren Clean Amp andrehen.
Und der Ceriatone ist mir persönlich zu sehr bedienungstechnisch an einem Dumble angelehnt, und das ist mir etwas zu anachronistisch Frühachtziger, das kann man praktischer bzw. schlichter machen. (Knöppe hinten, Knöppe vorne, Dumbleator im Effektweg ... zu chaotisch.)

Obwohl ja jetzt ein kleinerer Two Rock rauskam, der in erträglichen Regionen liegt. Allerdings wäre ja gerade der bestialische Headroom und die Dynamik genau das, was die Dinger für mich ausmachen, und da sind 15 Watt oder was das Ding hat ja eher eine andere Philosophie.
Ich hatte mal über die "Clean Machine" von Fuchs nachgedacht, das macht es preislich auch nicht besser. Falls Markus mal einen Two Rock für unter 2000 loswerden will, werde ich schwer drüber nachdenken. ;-)
Ich will mal so sagen: Ich spiele mit einem Fuchs Plush Drive in einen modifizierten Koch Multitone II als hauptsächlichem Arbeitsgerät, das liefert mir für 40 % des Geldes schon 85 % des Sounds. (Was fürs Publikum also keinen Unterschied macht.) Die Frage ist, wie viele Prozent fürs Feeling noch fehlen und ob es das wert ist.

Benutzeravatar
Spanish Tony
Beiträge: 5064
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 22:20

Re: Scumback

Beitragvon Spanish Tony » So 19. Mai 2013, 16:34

Einen Teil der Frage hast du doch schon selbst beantwortet.
Sicherlich gibt es viele Leute, die sich diesen teuren Kram einfach nicht leisten können.
Ich bin mir sicher, es gibt auch eine hohe Anzahl von Leuten für die eher die Frage ist, ob sie sich das leisten wollen und dann vielleicht auf andere Dinge verzichten. Dann ist es eine Frage der Prioritäten.
ST

Benutzeravatar
Multitone
Beiträge: 4406
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Scumback

Beitragvon Multitone » So 19. Mai 2013, 16:52

die Frage ist zusätzlich, ob man sich das leisten will, wenn man bereits einmal einen für einen selber perfekten Verstärker gespielt hat, der aber dummerweise eine andere Richtung abdeckt. So geht es mir mit einem unverkäuflichen Zinky/Supro Sahara. Da muss ich immer noch ein paar Scheine auf der Kante haben, sollte der mal zu haben sein. Man stelle sich vor, ich habe doppelt so viel Geld für einen Two Rock ausgegeben und könnte ihn mir dann nicht mehr kaufen!

Tja, was bräuchte man nicht alles. Doch einen Verstärker, der alles kann?
Ok, jetzt kriechen wieder welche mit dem Axe-FX aus dem Loch. NEIN, das meine ich nicht ...

Mist, es ging urspünglich um Speaker, oder? Aber dort stellt sich das gleiche Problem sozusagen im Kleinen.

Benutzeravatar
Matt 66
Beiträge: 4679
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 19:40
Instrumente: A-Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
Wohnort: Olching
Kontaktdaten:

Re: Scumback

Beitragvon Matt 66 » So 19. Mai 2013, 17:06

Was bin ich froh, dass ich vor lauter Unterrichten gar nicht mehr selber spiele, und sich mir solche Fragen gar nicht erst stellen.
Das Geld wäre ja da, aber wozu? :oops: :roll: :sick: :scratch:

Benutzeravatar
Aldaron
Beiträge: 5685
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 11:37

Re: Scumback

Beitragvon Aldaron » So 19. Mai 2013, 17:18

Empfindest du das nicht als großen Verlust? Ernst gemeinte Frage! Mich hats echt gekillt. Mir ging es ja ebenso.

Benutzeravatar
Matt 66
Beiträge: 4679
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 19:40
Instrumente: A-Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
Wohnort: Olching
Kontaktdaten:

Re: Scumback

Beitragvon Matt 66 » So 19. Mai 2013, 17:42

Ich will ja nicht weiter in diesem Thread wildern, daher kurz und knapp: Nein!

Benutzeravatar
Spanish Tony
Beiträge: 5064
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 22:20

Re: Scumback

Beitragvon Spanish Tony » So 19. Mai 2013, 18:30

@Al-Dee
das hätte ich dir auch beantworten können :laughter:

Benutzeravatar
Aldaron
Beiträge: 5685
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 11:37

Re: Scumback

Beitragvon Aldaron » So 19. Mai 2013, 18:50

Naja, hat mich mal interessiert. Das Phänomen seh ich leider bei vielen Lehrern. Ich finde das schade!

Benutzeravatar
silversonic65
Beiträge: 1035
Registriert: Do 20. Sep 2012, 19:52

Re: Scumback

Beitragvon silversonic65 » So 19. Mai 2013, 20:35

Spanish Tony hat geschrieben:Diese links zeigen mir keine Box


Sorry, nochmal:

Bild
Bild
Bild


Zurück zu „Equipment / Recording / Technik“