Unterschied Digital-Piano und Digital-Flügel

ChristianN
Beiträge: 1
Registriert: Mo 10. Jul 2017, 08:25

Unterschied Digital-Piano und Digital-Flügel

Beitragvon ChristianN » Mi 2. Aug 2017, 01:24

Hallo Leute,

ich möchte mir ein Digital- Piano kaufen, habe aber noch von einem Digital Flügel gehört.
Weiß jemand von euch wo der Unterschied liegt und welches eher zu empfehlen ist?
Vielen Dank jetzt schon mal für eure Antworten.

Benutzeravatar
Mr Knowitall
Beiträge: 6306
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 12:38
Instrumente: Lauter überteuerter Schrott!

Re: Unterschied Digital-Piano und Digital-Flügel

Beitragvon Mr Knowitall » Mi 2. Aug 2017, 08:01

Ich würde auf jeden Fall einen Digitalflügel nehmen. Gäste können sich um den Flügel herum positionieren und bspw. einen Aperitf verköstigen oder angeregt über das Wetter plaudern. Mit einem Piano ist diese Anwendung undenkbar.

Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 2449
Registriert: Do 28. Okt 2010, 12:58
Wohnort: Hannover

Re: Unterschied Digital-Piano und Digital-Flügel

Beitragvon Schnabelrock » Mi 2. Aug 2017, 08:45

Ich habe meine Digitalflügel verkauft, weil ich mich für eine Arbeit als Bassist in einer Death Metal Band entschieden habe.

Benutzeravatar
buttrock
Beiträge: 5968
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 18:45

Re: Unterschied Digital-Piano und Digital-Flügel

Beitragvon buttrock » Mi 2. Aug 2017, 09:37

Man sollte dieses Forum auf jeden Fall umbenennen, da man tatsächlich zu glauben scheint, hier würde einem von Musikern weitergeholfen und nicht nur von Gitarren-Heinis schlau dahergeredet (was ich durchaus unterstütze)

Und auf jeden Fall den Flügel nehmen, weil man sich darauf mit rotem Abendkleid und Federboa ausgestattet besser räkeln und anstößige Lieder singen kann.

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: Unterschied Digital-Piano und Digital-Flügel

Beitragvon Tom » Mi 2. Aug 2017, 10:09

Welche anstössigen Lieder denn?
Des Liad vom Rangerl? :haha:
Oder die Fischerwirtin? :tongue2: :tongue2:

DAS LIED VOM RANGERL
1. Kennst du des Lied vom Rangerl glaub kaum an deim Gschau,
gar viele werns nett wissen, wos's Rangerl is genau.
Des Wort, des klingt so freindlich, dees ko koa Fremdwort sei,
und wers ned glaabt und wer si irrt dea werd gleich aufklärt sei.
Des is des Rangerl, des braune Rangerl, des trogt ein jeder Mensch im Leben rum,
des is net kloa, des is ka drumm, des is der braune Rand ums Arschloch rum.

2. Woher stammt dieses Rangerl, es stammt vom Paradies,
weil dem Adam und der Eva es Pabier hat g´fehlt zum Schiss.
Wia g´sagt des Arschloch putzen ham die zwoa no ned kennt
do hat eana die liabe Sonn aufs Oaschloch aufibrennt.
Des is des Rangerl, des braune Rangerl, des trogt ein jeder Mensch im Leben rum,
des is net kloa, des is ka drumm, des is der braune Rand ums Arschloch rum.

3. Mi leckst am Arsch pfui Deifi wia klingt des ordinär
des war a g´schaffte Oabad bloß koana gibt si her.
Und dad si oana findn, der oba schleckt den Dreck,
der deafad schleckn Dog und Nocht koa oanzigs bracht a weg.
Des is des Rangerl, des braune Rangerl, des trogt ein jeder Mensch im Leben rum,
des is net kloa, des is ka drumm, des is der braune Rand ums Arschloch rum.

4. Und kimmt da Tod der schlimme, der aussi reisst mei Seel,
kommts Rangerl dann im Himmel zum Deifi gar in'd Höll.
Dann muss vom Leib verschwinden, dann muß irgend wo naus,
vielleicht muss dann zum Arschloch naus dann is mi'm Rangerl aus
Des woor des Rangerl, dees braune Rangerl, des trägt ein jeder Mensch imLeben rum,
des war net kloa, des is ka drumm, des is der braune Rand ums Arschloch rum.

Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 2449
Registriert: Do 28. Okt 2010, 12:58
Wohnort: Hannover

Re: Unterschied Digital-Piano und Digital-Flügel

Beitragvon Schnabelrock » Mi 2. Aug 2017, 10:10

Er dachte wohl mehr an Making Whoopie.

U.Ehrlich
Beiträge: 6
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 08:12

Re: Unterschied Digital-Piano und Digital-Flügel

Beitragvon U.Ehrlich » Mi 2. Aug 2017, 13:29

Hallo,
Digital-Flügel sind eine Sonderform des digital-pianos. Bis auf das Gehäuse unterscheiden sich ihre Elektronik und Tastatur meistens nicht von den gängigen digital-pianos. Durch ihre Größe bieten sie mehr Platz für Lautsprecher, wodurch das Klangvolumen größer ist als bei einem digital-piano.net. Auch im Preis unterscheiden sich digital-flügel, da sie in der Regel deutlich teurer sind als digital-Pianos. Häufig liegt ihr Mehrwert nicht in der Funktion, sondern in der eleganten Optik. Dafür brauchen sie deutlich mehr Platz. Unterschieden wird zwischen rein digitalen Flügeln und akustischen Flügeln mit Silent-Technologie. Im Zweiten wurde ein digitaler Mechanismus eingesetzt, wodurch man es stumm schalten oder über Kopfhörer spielen kann.
Welches Modell nun für dich besser ist, hängt von deinem Platz und Budget ab.

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: Unterschied Digital-Piano und Digital-Flügel

Beitragvon Tom » Mi 2. Aug 2017, 13:47

on topic:
ich würde dringend zu einem akustischen, echten Klavier raten wenn möglich.
Nichts - also wirklich nichts - ersetzt den Klang eines realen Pianos.
Der Klang ist 3 dimensional um dich herum und in dir drin.
Ich habe einige sehr gute Piano Emulationen auf dem Rechner und arbeite damit professionell.
Ein Klavier aufzunehmen ist dann wieder was anderes, hier kommt man mit dem Klavier vom Rechner sehr viel schneller weiter; ein echtes Klavier aufzunehmen und nach vorne zu bringen benötigt einiges mehr an Aufwand.
Ich hatte es mal mit 2 Neumann U87 und einem TLM 103 versucht und musste mächtig rumschrauebn, damit das nach irgendwas klang….

Benutzeravatar
Mr Knowitall
Beiträge: 6306
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 12:38
Instrumente: Lauter überteuerter Schrott!

Re: Unterschied Digital-Piano und Digital-Flügel

Beitragvon Mr Knowitall » Mi 2. Aug 2017, 20:15

buttrock hat geschrieben:Man sollte dieses Forum auf jeden Fall umbenennen, da man tatsächlich zu glauben scheint, hier würde einem von Musikern weitergeholfen und nicht nur von Gitarren-Heinis schlau dahergeredet (was ich durchaus unterstütze)

Und auf jeden Fall den Flügel nehmen, weil man sich darauf mit rotem Abendkleid und Federboa ausgestattet besser räkeln und anstößige Lieder singen kann.


Es konnte ja niemand ahnen, dass ernstgemeinte Fragen zu einem Digitalflügel gestellt werden können.


Benutzeravatar
Cat Carlo
Beiträge: 1256
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 19:20
Wohnort: Dithmarschen

Re: Unterschied Digital-Piano und Digital-Flügel

Beitragvon Cat Carlo » Fr 4. Aug 2017, 19:25

buttrock hat geschrieben:Und auf jeden Fall den Flügel nehmen, weil man sich darauf mit rotem Abendkleid und Federboa ausgestattet besser räkeln und anstößige Lieder singen kann.


Wir lernen ja immer wieder neue Seiten von Dir kennen. Gibt's da eventuell Fotos von?

Benutzeravatar
buttrock
Beiträge: 5968
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 18:45

Re: Unterschied Digital-Piano und Digital-Flügel

Beitragvon buttrock » Sa 5. Aug 2017, 19:34

Vielleicht


Zurück zu „Equipment / Recording / Technik“