Der Tatort-Thread

Benutzeravatar
raana3800+
Beiträge: 2069
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 11:46
Wohnort: Hannover

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon raana3800+ » Mo 5. Mai 2014, 23:50

Kann mal bitte einer mit BILD+-Account gucken, ob der Leitmayr jetzt tot ist?

http://www.bild.de/bild-plus/unterhaltu ... .bild.html

Benutzeravatar
Matt 66
Beiträge: 4703
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 19:40
Instrumente: A-Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
Wohnort: Olching
Kontaktdaten:

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon Matt 66 » Di 6. Mai 2014, 09:25

Auch ohne Blöd-Account kann ich Dir sagen, dass er überleben wird. Die nächste Folge ist nämlich schon fertig gedreht, und da erfreut er sich bester Gesundheit.

Benutzeravatar
raana3800+
Beiträge: 2069
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 11:46
Wohnort: Hannover

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon raana3800+ » So 11. Mai 2014, 23:24

Also, die neue Franziska hat mir gar nicht gefallen. Naja, wenigstens ist der Staatsanwalt ein netter Typ.

Benutzeravatar
Darthie
Beiträge: 3721
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 13:12
Instrumente: E-/A-Gitarre (schlecht)
Wohnort: Berlin

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon Darthie » Mo 12. Mai 2014, 08:59

raana3800+ hat geschrieben:Also, die neue Franziska hat mir gar nicht gefallen. Naja, wenigstens ist der Staatsanwalt ein netter Typ.


Ich fand auch die drei Jugendlichen wenig überzeugende Schauspieler.

Es ist sicher schwierig, "harte Jungs und Mädels" auf der Schauspielschule zu finden, aber ich habe den drei zu keiner Sekunde abgenommen, dass die auch nur einer Fliege was zu Leide tun könnten. Da sitze ich, mich umblickend, jeden Tag mit anderen Gefühlen in der S-Bahn...

Benutzeravatar
Matt 66
Beiträge: 4703
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 19:40
Instrumente: A-Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
Wohnort: Olching
Kontaktdaten:

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon Matt 66 » Mo 12. Mai 2014, 11:50

Ich finde die neue Franziska gar nicht so verkehrt. :hearts:

Benutzeravatar
lady starlight
Beiträge: 1294
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 16:08
Wohnort: linz - upper austria ;-)

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon lady starlight » Mo 12. Mai 2014, 18:46

Darthie hat geschrieben:
raana3800+ hat geschrieben:Also, die neue Franziska hat mir gar nicht gefallen. Naja, wenigstens ist der Staatsanwalt ein netter Typ.


Ich fand auch die drei Jugendlichen wenig überzeugende Schauspieler.

Es ist sicher schwierig, "harte Jungs und Mädels" auf der Schauspielschule zu finden, aber ich habe den drei zu keiner Sekunde abgenommen, dass die auch nur einer Fliege was zu Leide tun könnten. Da sitze ich, mich umblickend, jeden Tag mit anderen Gefühlen in der S-Bahn...


...aber der Vater hat super gespielt, finde ich...

...Freddy hab ich gut gefunden...

...Max wird trotz seines Namens immer schlechter... :mrgreen:

...die neue Franziska gefällt mir...

...Darthie hat eine S-Bahn-Phobie... ;-)


:flower:

Lgls

Benutzeravatar
Bassfuss
Beiträge: 4402
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 14:04
Instrumente: E-Triangel
Wohnort: Stuhr

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon Bassfuss » Mo 19. Mai 2014, 09:25

...der Tatort hat mir gefallen. Aber wo ist der griechische Mitarbeiter geblieben? Und geht alles so weiter wie vorher?

Aber: warum hat Inga Lürsen einen Pullover im HSV-Design getragen?????

Benutzeravatar
Darthie
Beiträge: 3721
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 13:12
Instrumente: E-/A-Gitarre (schlecht)
Wohnort: Berlin

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon Darthie » Mo 19. Mai 2014, 10:09

Ich fand den Kacke.
Immerhin sahen die bösen Jungs auch wie böse Jungs aus. Ein +.
Aber ansonsten benahmen sich alle total bescheuert, wie man sich im realen Leben nie benehmen würde.
Diese Stedefreund-Aktion mit den Müllwerkern.
:facepalm:
Die Lürsen lässt sich ihre Knarre klauen und merkt es nicht mal... Nee, ist klar, wenn plötzlich das Kilo Eisen nicht mehr am Gürtel zerrt - normal!
:facepalm: :facepalm:
Und dann schmeisst sie 'ne Scheibe mit einem Stein ein...
:facepalm: :facepalm: :facepalm:
Der Augenklappentyp hat sie "verarscht", aber keiner kommt auch nur eine Sekunde auf die Idee, die tätowierte Schnecke mitsamt Baby mal schnell wieder einzusammeln.
:facepalm: :facepalm: :roll: :roll:

Voll die Koryphäen am Start da bei der Polente. Alter, die beiden Kommissare würden doch in freier Wildbahn keine zwei Tage überleben!

Benutzeravatar
Bassfuss
Beiträge: 4402
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 14:04
Instrumente: E-Triangel
Wohnort: Stuhr

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon Bassfuss » Mo 19. Mai 2014, 11:05

...sehr analytisch, Herr Kollege Staatsanwalt. Aber meine Mandanten haben ihr bestes getan. Bedenken Sie, daß man Mutter und Tochter Schutz angeboten hatte. Ich muß meiner Mandantin nur den HSV-Pullover wieder ausreden. So geht das nicht ;-)

Benutzeravatar
raana3800+
Beiträge: 2069
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 11:46
Wohnort: Hannover

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon raana3800+ » Mo 19. Mai 2014, 14:36

Habta gemerkt? Der Augenklappentyp war die neue Franziska vom vorletzten Köln-Tatort.

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 1998
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 13:25

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon Markus » Mo 19. Mai 2014, 14:43

Ich bin ja überhaupt gar nicht der Tatort-Gucker - und kann deshalb in diesem Thread hier eigentlich nicht mitreden. Aber gestern war bei uns zu Hause auch mal Tatort-Time. Und mein Urteil über das Bremer Krimispiel ist eindeutig: :ass: Da wurden aber auch alle Klischees mit der Dampfhammer-Methode gedengelt. Die Dialoge waren doof, die Schauspieler schlecht und die Story hanebüchen. Um das Ende zu begreifen, mangelt es mir an Intellekt. Aber immerhin weiß ich jetzt: Der nächste Tatort, bei dem ich dabei bin, läuft erst in ein paar Jahren!

Benutzeravatar
Darthie
Beiträge: 3721
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 13:12
Instrumente: E-/A-Gitarre (schlecht)
Wohnort: Berlin

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon Darthie » Mo 19. Mai 2014, 14:55

Markus hat geschrieben:und kann deshalb in diesem Thread hier eigentlich nicht mitreden.


Eben!

Raus!

Miesmacher!




:mrgreen: ;-)

Benutzeravatar
Bassfuss
Beiträge: 4402
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 14:04
Instrumente: E-Triangel
Wohnort: Stuhr

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon Bassfuss » Mo 19. Mai 2014, 15:05

...an dieser Stelle sei mal gefragt, was man von einem Krimi erwartet?

Realität oder genau die eben nicht? Ich finde, daß die Müllgeschichte ja nun wirklich nicht weit hergeholt ist. Und warum sollte es nicht möglich sein, so etwas aufzuziehen? Okay, ich habe auch ein Glaubwürdigkeisproblem mit dem guten Gangster, der ein eigenes Rentensystem mit KITA u.s.w. angeblich aufziehen will. Aber die Idee für den Krimi an sich finde ich okay, ist eben nicht das, was man erwartet hätte.

Und bezüglich Realität war ja nun der letzte Bremer Tatort kaum noch zu überbieten, denke ich.

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 1998
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 13:25

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon Markus » Mo 19. Mai 2014, 15:11

Darthie hat geschrieben:Eben!

Raus!

Miesmacher!
:mrgreen: ;-)


Ist ja schon gut - ich halte die Schnauze...

Benutzeravatar
lady starlight
Beiträge: 1294
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 16:08
Wohnort: linz - upper austria ;-)

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon lady starlight » Mo 19. Mai 2014, 18:09

Darthie hat geschrieben:Ich fand den Kacke.

...

:facepalm: :facepalm: :roll: :roll:




...bin ausnahmsweise völlig deiner Meinung! :mrgreen:

:flower:

lgls

Benutzeravatar
Keef
Beiträge: 3712
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 17:29
Instrumente: Gidda un Ämp
Wohnort: Rhoihesse...
Kontaktdaten:

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon Keef » Sa 2. Jan 2016, 19:29

Uiuiui... Mal wider ausgraben.
Sagt keiner was zum Schweiger Tatort?
Oder zum letzten in Wiesbaden?
Wassen los?

Benutzeravatar
Josef K
Beiträge: 5886
Registriert: So 24. Okt 2010, 12:48

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon Josef K » Sa 2. Jan 2016, 21:48

Zu diesem Möcht-gern-Ami-Schrott muß ich einfach schweigen!

Benutzeravatar
Han Solo
Beiträge: 2843
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 20:02

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon Han Solo » Sa 2. Jan 2016, 23:01

Schweiger und Helene Fischer. Das kann nur super sein.

Benutzeravatar
Josef K
Beiträge: 5886
Registriert: So 24. Okt 2010, 12:48

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon Josef K » Sa 2. Jan 2016, 23:21

Han Solo hat geschrieben:Schweiger und Helene Fischer. Das kann nur super sein.


:hearts:

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: Der Tatort-Thread

Beitragvon Tom » Sa 2. Jan 2016, 23:43

Josef K hat geschrieben:Zu diesem Möcht-gern-Ami-Schrott muß ich einfach schweigen!

Judenhasser!


Zurück zu „Politik / Wirtschaft / Feuilleton / Sport / Medien“