Schokotrunk

Benutzeravatar
Keef
Beiträge: 3687
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 17:29
Instrumente: Gidda un Ämp
Wohnort: Rhoihesse...
Kontaktdaten:

Re: Schokotrunk

Beitragvon Keef » Mi 24. Mai 2017, 20:09

Mal wiederbeleben den Faden...

Belgische Cremepraline gepaart mit Pfefer und Schmackes - sprich Volimen ;-)

Bild

Benutzeravatar
silversonic65
Beiträge: 1035
Registriert: Do 20. Sep 2012, 19:52

Re: Schokotrunk

Beitragvon silversonic65 » Mi 24. Mai 2017, 20:23

Aufgrund der.. äh... verquerten Wortwahl schließe ich darauf, dass du das nicht nach dem ersten Glas geschrieben hast!? :mrgreen:
Und pass auf bei dem "Balkongeländer".... wir brauchen dich hier noch!
Zuletzt geändert von silversonic65 am Do 25. Mai 2017, 23:43, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: Schokotrunk

Beitragvon Tom » Mi 24. Mai 2017, 20:56

schöner Garten Keef! Deiner?

Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 2449
Registriert: Do 28. Okt 2010, 12:58
Wohnort: Hannover

Re: Schokotrunk

Beitragvon Schnabelrock » Mi 24. Mai 2017, 21:30

silversonic65 hat geschrieben:Anhand der.. äh... verquerten Wortwahl schließe ich darauf, dass du das nicht nach dem ersten Glas geschrieben hast!? :mrgreen:
Und pass auf bei dem "Balkongeländer".... wir brauchen dich hier noch!



:laughter:

Mittlerweile ist das ja so, dass jeder ´was von "torfig mit leicht malzigem Zucker im Abgang" schwadroniert und dann denkt, er sei kein gemeiner Saufkopp, sondern ein Kulturattaché.

Benutzeravatar
Keef
Beiträge: 3687
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 17:29
Instrumente: Gidda un Ämp
Wohnort: Rhoihesse...
Kontaktdaten:

Re: Schokotrunk

Beitragvon Keef » Mi 24. Mai 2017, 21:34

VERDAMMT... Pfeffer - Volumen... Es war die Begeisterung, die mich hat unkontroliert werden lassen.... :oops:
Och - mit dem "Geländer" leben wir jetzt schon ein Jahr. Kommt noch.

Nee Tom, nicht meiner. Too much Monkey business...

Schnabel - halt den selbigen and kiss it :ass:

Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 2449
Registriert: Do 28. Okt 2010, 12:58
Wohnort: Hannover

Re: Schokotrunk

Beitragvon Schnabelrock » Mi 24. Mai 2017, 21:38

Sauf weiter. Für den HErrn.

Benutzeravatar
Cat Carlo
Beiträge: 1256
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 19:20
Wohnort: Dithmarschen

Re: Schokotrunk

Beitragvon Cat Carlo » Mi 24. Mai 2017, 22:21

Schnabelrock hat geschrieben:
silversonic65 hat geschrieben:Anhand der.. äh... verquerten Wortwahl schließe ich darauf, dass du das nicht nach dem ersten Glas geschrieben hast!? :mrgreen:
Und pass auf bei dem "Balkongeländer".... wir brauchen dich hier noch!



:laughter:

Mittlerweile ist das ja so, dass jeder ´was von "torfig mit leicht malzigem Zucker im Abgang" schwadroniert und dann denkt, er sei kein gemeiner Saufkopp, sondern ein Kulturattaché.

:up: :laughter:

linus
Beiträge: 1343
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 11:38

Re: Schokotrunk

Beitragvon linus » Mi 24. Mai 2017, 22:47

Allein die Beschreibung des Geschmacks sorgt bei mir für Würgereiz -
aber das geht mir auch bei Beschreibungen a la "hat den Twang" etc.
so ;-)

Ich bin jeden Tag froh darüber, mangels dieser Plörre-Begeisterung
kein Geld dafür auszugeben...!
Ich bin halt beim ersten Bildungsweg stagniert - beim Bier ;-)
Da muß man auch nicht permanent noch so abstruse Geschmacksnuancen suchen - es schmeckt einfach ;-)

Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 2449
Registriert: Do 28. Okt 2010, 12:58
Wohnort: Hannover

Re: Schokotrunk

Beitragvon Schnabelrock » Mi 24. Mai 2017, 23:12

linus hat geschrieben:Ich bin halt beim ersten Bildungsweg stagniert - beim Bier ;-)


Genau. Und da bitte NUR Pilsener und nicht die ganze andere Jauche, die 2/3 der Bevölkerung inzwischen wohl für Bier halten.

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: Schokotrunk

Beitragvon Tom » Do 25. Mai 2017, 08:12

Bitterbiersäufer! Wahrscheinlich rauchst du auch noch Pfeife, sammelst Briefmarken und bügelst deine Socken.

Benutzeravatar
Honk04
Beiträge: 945
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 11:00

Re: Schokotrunk

Beitragvon Honk04 » Do 25. Mai 2017, 09:41

@ Keef:

thumbup:

Destillerie bekannt?
Caol Ila?

Hatte gestern am Lagerfeuer mit der Band noch den hier:
https://www.rumundco.de/bilder/produkte ... ky-07l.jpg
(kam etwas rabaukig daher, wenig Praline)

Benutzeravatar
Keef
Beiträge: 3687
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 17:29
Instrumente: Gidda un Ämp
Wohnort: Rhoihesse...
Kontaktdaten:

Re: Schokotrunk

Beitragvon Keef » Do 25. Mai 2017, 10:11

Sollte.. bin nit ganz sicher.
Den "The Ten" kenn ich nicht. Von wem ist der? 8-)

Benutzeravatar
Aldaron
Beiträge: 5685
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 11:37

Re: Schokotrunk

Beitragvon Aldaron » Do 25. Mai 2017, 10:47

Islay grenzt die Sache ja schon ein wenig ein.

Geschmack kann man übrigens trainieren. Man kann es auch lassen. Aber hier geht es tatsächlich um ganz handfeste Chemie. Bei Kaffee hat man bereits 800 verschiedene Aromastoffe entdeckt - Wein hat nur halb so viele.

Hab mal ein Interview mit dem Qualitätsfutzi eines englischen Kaffeekonzerns gelesen. Er sagte, in der Abteilung werde jeden Morgen erstmal der Geschmack für die Arbeit anhand isolierter Aromen trainiert. :dizzy:

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: Schokotrunk

Beitragvon Tom » Do 25. Mai 2017, 11:28

isolierte Aromen hab ich jeden morgen im Bad

Benutzeravatar
Han Solo
Beiträge: 2830
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 20:02

Re: Schokotrunk

Beitragvon Han Solo » Do 25. Mai 2017, 11:37

Ich hatte neulich sowas hier. Hatte eine leicht süßliche Karamellnote in Richtung Cola im Abgang mit einem eigentümlich cremigen Schmelz.

Bild

Benutzeravatar
Honk04
Beiträge: 945
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 11:00

Re: Schokotrunk

Beitragvon Honk04 » Do 25. Mai 2017, 11:49

Keef hat geschrieben:Sollte.. bin nit ganz sicher.
Den "The Ten" kenn ich nicht. Von wem ist der? 8-)


Auch Caol Ila.

Ist ja imho der Islay-Whisky mit der hellsten Farbe, daher vermutete ich ...

Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 2449
Registriert: Do 28. Okt 2010, 12:58
Wohnort: Hannover

Re: Schokotrunk

Beitragvon Schnabelrock » Fr 26. Mai 2017, 17:26

Han Solo hat geschrieben:Ich hatte neulich sowas hier. Hatte eine leicht süßliche Karamellnote in Richtung Cola im Abgang mit einem eigentümlich cremigen Schmelz.

Bild



Da schliesse ich mich an. Prost, Herr Solo.

Benutzeravatar
Aldaron
Beiträge: 5685
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 11:37

Re: Schokotrunk

Beitragvon Aldaron » Sa 27. Mai 2017, 13:18

Pfui, Cola!

Benutzeravatar
Han Solo
Beiträge: 2830
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 20:02

Re: Schokotrunk

Beitragvon Han Solo » Sa 27. Mai 2017, 19:49

Ich hätte hier jetzt eher ein "Pfui Jack Daniel's!" erwartet. :-)

Benutzeravatar
Aldaron
Beiträge: 5685
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 11:37

Re: Schokotrunk

Beitragvon Aldaron » Sa 27. Mai 2017, 21:26

Jack Daniel's machen ja grundsätzlich kein schlechtes Zeug, wenn man in mehr investiert, als den Tankstellen-Fusel. :D

So ein Single Barrel oder auch mal ein Gentlemen Jack ist nicht zu verachten. Natürlich ist das Problem bei dem dargestellten Produkt vor allem die Dose.


Zurück zu „Verschiedenes“