Musikreise selbst organisieren

Benutzeravatar
Klampfe
Beiträge: 2
Registriert: Do 11. Mai 2017, 11:23
Instrumente: (E-)Gitarre, (E-)Bass

Musikreise selbst organisieren

Beitragvon Klampfe » Do 8. Jun 2017, 14:40

Hey.

Ich unterrichte neben der Uni eine kleine Gruppe von Kindern (insg. 5, Alter 11-13) in klassischer Gitarre. Die sind mir jetzt schon richtig ans Herz gewachsen, und bevor ich wegen meiner Bachelorarbeit den Kurs aufgeben muss, würde ich gerne eine kleine Abschlussfahrt machen. So richtig mit Lagerfeuer, Gitarre und natürlich noch weiteren Aufsichtspersonen.
Die "Asche" dafür quillt mir nicht gerade aus allen Löchern, sodass ich möglichst günstiger reisen möchte, als übers Reisebüro. Es muss auch gar nicht weit weg sein, Hauptsache, wir haben unseren Spaß. Ich wollte hier mal in die Runde fragen, ob vllt. Musiklehrer o.ä. hier sind, die mir Tipps für gute Venues geben können, idealerweise mit geeigneten Räumlichkeiten, zu denen man als (musikalische) Gruppe sogar günstiger Reisen kann? Anyone?

Ganz lieben Gruß :guitar4:

Benutzeravatar
Aldaron
Beiträge: 5685
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 11:37

Re: Musikreise selbst organisieren

Beitragvon Aldaron » So 11. Jun 2017, 20:22

Servus,

Jugendherbergen sind da i.d.R. echt geile Orte für sowas. Ich war jetzt schon des Öfteren privat in solchen Schuppen und dachte mir jedes Mal: "Hey, das wär genial für einen Workshop!".

Ob das bezahlbar ist, sagen die dir sicher am Telefon. Hängt ja auch irgendwie immer von der Anzahl der Zahlenden ab. Im letzten Schuppen waren wir 15 Hansln und pro Nase waren für zwei Nächte ca 50 Euro fällig.

Benutzeravatar
Honk04
Beiträge: 945
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 11:00

Re: Musikreise selbst organisieren

Beitragvon Honk04 » So 11. Jun 2017, 21:07

In welcher Region suchst Du denn?

Benutzeravatar
Multitone
Beiträge: 4391
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Musikreise selbst organisieren

Beitragvon Multitone » Sa 17. Jun 2017, 12:35

Der DJH bietet doch sogar Specials an für Musikgruppen, wie ich im letzten Schmierheft von denen las.
Müsste auch auf der HP von denen zu finden sein. Wird wohl die einfachste Variante darstellen, denke ich.

Benutzeravatar
musikerin
Beiträge: 4
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 15:16

Re: Musikreise selbst organisieren

Beitragvon musikerin » Do 22. Jun 2017, 11:30

Ich denke auch, dass sich da solche Jugendherbergen oder Feriendörfer anbieten. Viel günstiger reisen kann man eigentlich nicht und für Kinder ist sowas perfekt. Wenn es etwas weiter weg sein soll, kann man sicherlich auch mal bei den verschiedenen Reiseportalen wie günstiger-reisen.de online schauen. Die Preise dort sind in der Regel um einiges günstiger als im Reisebüro und man kann sich den Urlaub selbst zusammenstellen.

Ansonsten kann man sicher auch mal bei Jugendtours vorbei schauen. Die haben sich auf Klassenfahrten und Jugendreisen spezialisiert. In meiner Kindheit war ich über die auch öfter mal im Urlaub und so schlecht war das nicht. Habt ihr denn schon eine Idee, wo es genau hingehen soll? Dann könnte man dir auch mal was Konkretes raussuchen. ;-)


LG

ArchyMars
Beiträge: 5
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 11:06

Re: Musikreise selbst organisieren

Beitragvon ArchyMars » Mi 12. Jul 2017, 10:09

Kannst ja auch auf eigene Faust als Option B nach einer billigen Ferienwohung gucken?!
MfG aRCHY

Benutzeravatar
silversonic65
Beiträge: 1032
Registriert: Do 20. Sep 2012, 19:52

Re: Musikreise selbst organisieren

Beitragvon silversonic65 » Mi 12. Jul 2017, 10:25

Bei aller Mühe... hier handelt es sich wohl um eine Eintagsfliege.


Zurück zu „Verschiedenes“