jede Woche ein neues Lick auf meiner Website

Benutzeravatar
Santuzzo
Beiträge: 31
Registriert: So 23. Sep 2012, 11:11

Re: jede Woche ein neues Lick auf meiner Website

Beitragvon Santuzzo » Sa 13. Okt 2012, 00:20

Habe wieder ein neues Lick hochgeladen: Blues Scale mit alternate picking / string skipping und alternativ mit Tapping.

Das Lick findet Ihr in der 'Lessons' / 'free lessons' Sektion auf meiner Website - Lick 7.

Lars

Benutzeravatar
blueelement
Beiträge: 779
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 12:15
Wohnort: auf der Alm

Re: jede Woche ein neues Lick auf meiner Website

Beitragvon blueelement » So 14. Okt 2012, 09:39

Hallo Lars,

vorerst mal danke für deine Licks ! Was mich beim neuen Lick Nr.7 interessiert, welchen Fingersatz verwendest du beim Wechsel von der 3. zur 2. bzw. 1. Saite. Ich mache es so, dass ich den 4 Finger einfach auf die 2. bzw. 3. Saite umlege, sozusagen einen kleinen Barre mache. Wie machst du das ?

Danke im voraus :up:

b.e.

Benutzeravatar
Santuzzo
Beiträge: 31
Registriert: So 23. Sep 2012, 11:11

Re: jede Woche ein neues Lick auf meiner Website

Beitragvon Santuzzo » So 14. Okt 2012, 09:45

blueelement hat geschrieben:Hallo Lars,

vorerst mal danke für deine Licks ! Was mich beim neuen Lick Nr.7 interessiert, welchen Fingersatz verwendest du beim Wechsel von der 3. zur 2. bzw. 1. Saite. Ich mache es so, dass ich den 4 Finger einfach auf die 2. bzw. 3. Saite umlege, sozusagen einen kleinen Barre mache. Wie machst du das ?

Danke im voraus :up:

b.e.


Hallo,

Ich spiele die 3 Noten auf der 3.Saite mit Fingern 1, 2 und 3, beim Wechsel auf die 2.Saite lege ich den 3.Finger als 'Rollbarre' aber bei der 1.Saite verwende ich da den 4. Finger.

Lars

Benutzeravatar
Santuzzo
Beiträge: 31
Registriert: So 23. Sep 2012, 11:11

Re: jede Woche ein neues Lick auf meiner Website

Beitragvon Santuzzo » Do 25. Okt 2012, 20:01

Habe wieder ein neues Lick hochgeladen: diese Mal wieder ein Jazz Lick (Moll II-V-I)

Das Lick findet Ihr in der 'Lessons' / 'free lessons' Sektion auf meiner Website - Lick 8.

Lars

Benutzeravatar
Santuzzo
Beiträge: 31
Registriert: So 23. Sep 2012, 11:11

Re: jede Woche ein neues Lick auf meiner Website

Beitragvon Santuzzo » Fr 2. Nov 2012, 21:16

UPDATE: dieses Mal habe ich ein kleines Country-Lick hochgeladen..
Das Lick findet Ihr in der 'Lessons' / 'free lessons' Sektion auf meiner Website - Lick 9.


Lars

Benutzeravatar
Santuzzo
Beiträge: 31
Registriert: So 23. Sep 2012, 11:11

Re: jede Woche ein neues Lick auf meiner Website

Beitragvon Santuzzo » Fr 9. Nov 2012, 22:44

neues UPDATE:

Fusion-Lick in lydian#5 pentatonic (von melodisch moll abgeleitet).

Das Lick findet Ihr in der 'Lessons' / 'free lessons' Sektion auf meiner Website - Lick 10.


Lars

Benutzeravatar
Santuzzo
Beiträge: 31
Registriert: So 23. Sep 2012, 11:11

Re: jede Woche ein neues Lick auf meiner Website

Beitragvon Santuzzo » Fr 16. Nov 2012, 20:26

neues LICK:

Habe wieder mal ein Blues/Rock Lick auf meine Website geladen.

Das Lick findet Ihr in der 'Lessons' / 'free lessons' Sektion auf meiner Website - Lick 11.


Lars

Benutzeravatar
Santuzzo
Beiträge: 31
Registriert: So 23. Sep 2012, 11:11

Re: jede Woche ein neues Lick auf meiner Website

Beitragvon Santuzzo » So 2. Dez 2012, 21:03

Update:

Habe diesemal wieder ein kleine Jazz-Lick hochgeladen. Diese Lick lässt sich gut über einen Cmaj7 oder Am7 Akkord spielen.

Das Lick findet Ihr in der 'Lessons' / 'free lessons' Sektion auf meiner Website - Lick 12.


Lars

Benutzeravatar
Santuzzo
Beiträge: 31
Registriert: So 23. Sep 2012, 11:11

Re: jede Woche ein neues Lick auf meiner Website

Beitragvon Santuzzo » Fr 14. Dez 2012, 22:49

Hallo,

Habe wieder ein neues Lick hochgeladen.

Es handelt sich um eine Sequenz in der pentatonic#4 Skala (abgeleitet von melodisch moll Modus Mixolydisch#4 oder Lydischb7).
Das Lick ist auch eine gute alternate picking Übung.

Das Lick findet Ihr in der 'Lessons' / 'free lessons' Sektion auf meiner Website - Lick 13.


Lars

Benutzeravatar
Matt 66
Beiträge: 4705
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 19:40
Instrumente: A-Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
Wohnort: Olching
Kontaktdaten:

Re: jede Woche ein neues Lick auf meiner Website

Beitragvon Matt 66 » Fr 14. Dez 2012, 23:50

Kurz vorm Bending stimmt das Audio aber nicht mit der Notation überein! 8-)

Benutzeravatar
Santuzzo
Beiträge: 31
Registriert: So 23. Sep 2012, 11:11

Re: jede Woche ein neues Lick auf meiner Website

Beitragvon Santuzzo » Sa 15. Dez 2012, 00:27

Matt 66 hat geschrieben:Kurz vorm Bending stimmt das Audio aber nicht mit der Notation überein! 8-)


Nein?

Ach, Du meinst ganz am Ende?
Das ist lediglich noch ein Bend-Release zurück zum D, ansonsten müsste es aber stimmen.

Eventuell eine kleine rhythmische Abweichung im Triolenteil auf der 3. Zählzeit, da klingts fast nach 2 Sechszehnteln gefolgt von einer Achtel. Meinst Du das vielleicht?

Benutzeravatar
Matt 66
Beiträge: 4705
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 19:40
Instrumente: A-Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
Wohnort: Olching
Kontaktdaten:

Re: jede Woche ein neues Lick auf meiner Website

Beitragvon Matt 66 » Sa 15. Dez 2012, 09:51

Jo! Genau das. Und beim zweiten Durchgang der Version A ziehst Du schon ein Sechzehntel früher. :nono:

;-)

Benutzeravatar
Santuzzo
Beiträge: 31
Registriert: So 23. Sep 2012, 11:11

Re: jede Woche ein neues Lick auf meiner Website

Beitragvon Santuzzo » Sa 15. Dez 2012, 10:08

Matt 66 hat geschrieben:Jo! Genau das. Und beim zweiten Durchgang der Version A ziehst Du schon ein Sechzehntel früher. :nono:

;-)


Das mit dem Bend eine 16tel zu früh, da kann ich Dir leider nicht Recht geben.

Aber dennoch vielen Dank für Deine Korrekturbemühungen.

Benutzeravatar
Matt 66
Beiträge: 4705
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 19:40
Instrumente: A-Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
Wohnort: Olching
Kontaktdaten:

Re: jede Woche ein neues Lick auf meiner Website

Beitragvon Matt 66 » Sa 15. Dez 2012, 10:35

Ja, das war ein bisschen übertrieben von mir. Aber beim zweiten Durchgang klingt es schon anders als beim ersten. Wie wenn Du die letzte gezogene Note nicht noch einmal anschlagen würdest. Ich habe hier gerade keine richtige Abhöre. Es klingt irgendwie rhythmisch "vorgezogen".

Ist aber auch egal. Schön, dass wir darüber gesprochen haben... ;-)

Benutzeravatar
Santuzzo
Beiträge: 31
Registriert: So 23. Sep 2012, 11:11

Re: jede Woche ein neues Lick auf meiner Website

Beitragvon Santuzzo » Sa 15. Dez 2012, 10:55

Matt 66 hat geschrieben:Ja, das war ein bisschen übertrieben von mir. Aber beim zweiten Durchgang klingt es schon anders als beim ersten. Wie wenn Du die letzte gezogene Note nicht noch einmal anschlagen würdest. Ich habe hier gerade keine richtige Abhöre. Es klingt irgendwie rhythmisch "vorgezogen".

Ist aber auch egal. Schön, dass wir darüber gesprochen haben... ;-)



Das war nicht übertrieben von Dir, sondern schlichtweg falsch. :tongue:

Aber klar, keine richtige Abhöre, daran liegts bestimmt ;-)

Kleine Timing-Schwankungen (ob bewusst gewollt oder nicht sei nun mal dahingestellt) sind nicht ungewöhnlich in der Praxis und lassen sich oft kaum 100%ig in Notation wiedergeben (oder es wird 'unlesbar').
Dass ich selbst an meinem Timing arbeiten muss, das weiß ich nur zu gut :)

Übrigens, auch das mit der Triole ist eher so, dass ich da die letzte Triolenachtel Staccato spiele, somit entsteht das Gefühl, es sei eine Achtel nach 2 Sechzehnteln, was aber nicht unbedingt so ist.

Für mich steht das Spielen (die Praxis) immer an 1. Stelle.
Über die theoretische Korrektheit lass ich lieber andere streiten :)

In diesem Sinne: schönes Wochenende!

Benutzeravatar
Matt 66
Beiträge: 4705
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 19:40
Instrumente: A-Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
Wohnort: Olching
Kontaktdaten:

Re: jede Woche ein neues Lick auf meiner Website

Beitragvon Matt 66 » Sa 15. Dez 2012, 11:10

Danke, gleichfalls!

Habe heute von 12:00 bis 15:00 Schülerkonzerte... :sick: Dabei liegt mir die gestrige Weihnachtsfeier noch im Magen... I mog net...


Zurück zu „Workshops“