NACHTRAG zu den Drop X Voicings

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: NACHTRAG zu den Drop X Voicings

Beitragvon Tom » Do 27. Nov 2014, 22:16

In deiner Welt schon.

Benutzeravatar
Matt 66
Beiträge: 4704
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 19:40
Instrumente: A-Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
Wohnort: Olching
Kontaktdaten:

Re: NACHTRAG zu den Drop X Voicings

Beitragvon Matt 66 » Do 27. Nov 2014, 22:18

Objektiv!!!



Bild

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: NACHTRAG zu den Drop X Voicings

Beitragvon Tom » Do 27. Nov 2014, 22:20

Du nennst deine Welt also objektiv, junger Jedi. :laughter:

Benutzeravatar
Matt 66
Beiträge: 4704
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 19:40
Instrumente: A-Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
Wohnort: Olching
Kontaktdaten:

Re: NACHTRAG zu den Drop X Voicings

Beitragvon Matt 66 » Do 27. Nov 2014, 22:22

Nein, nein, nein! Melodisch Moll ist OBJEKTIV völlig überbewertet.

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: NACHTRAG zu den Drop X Voicings

Beitragvon Tom » Do 27. Nov 2014, 22:27

Da bist du leider völlig auf dem Holzweg.
a) weil du behauptest objektiv zu sein und
b) weil Melodisch Moll halt nunmal in der Praxis ständig verwendet wird, von Charlie Parker über Bill Evans bis zu Brecker, Holdsworth…...

und


und


und


und.



Was willst du denn gegen all diese Leute ins Feld führen?
:cuddle:

Benutzeravatar
Matt 66
Beiträge: 4704
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 19:40
Instrumente: A-Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
Wohnort: Olching
Kontaktdaten:

Re: NACHTRAG zu den Drop X Voicings

Beitragvon Matt 66 » Do 27. Nov 2014, 22:32

Haben ABBA irgendwo mal Melodisch Moll verwendet?

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: NACHTRAG zu den Drop X Voicings

Beitragvon Tom » Do 27. Nov 2014, 22:35

Ou, shit.

Okay 1:0 für dich.

Benutzeravatar
Matt 66
Beiträge: 4704
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 19:40
Instrumente: A-Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
Wohnort: Olching
Kontaktdaten:

Re: NACHTRAG zu den Drop X Voicings

Beitragvon Matt 66 » Do 27. Nov 2014, 22:39

Aber Du weisst doch: in der Nachspielzeit verkack ich es dann ja doch wieder...

Benutzeravatar
Reinhardt
Beiträge: 4498
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: NACHTRAG zu den Drop X Voicings

Beitragvon Reinhardt » Fr 28. Nov 2014, 10:16

Matt 66 hat geschrieben:Haben ABBA irgendwo mal Melodisch Moll verwendet?


Da hast Du Recht. Aber es war vom Tom didaktisch hübsch erklärt.

Aber statt Traktate zu lesen, könnte man auch einfach ein paar Scofield-Videos schauen.
Und nachspielen, falls das eigene Talent und die Übung reicht. Dann kann man das mit dem Drop. Auch wenn man noch nicht weiß, wie es heißt. ;-)


Zurück zu „Workshops“