Seite 166 von 173

Re: Now Playing

Verfasst: Mo 12. Jun 2017, 22:05
von buttrock

Re: Now Playing

Verfasst: Fr 16. Jun 2017, 14:47
von tortitch
Der näselnde Hamburger hat ja gute Leute dabei. Kann man nix sagen.

https://www.youtube.com/watch?v=6YxN9IXdPM0&t=303s

Re: Now Playing

Verfasst: Fr 16. Jun 2017, 15:06
von tortitch

Re: Now Playing

Verfasst: Fr 16. Jun 2017, 17:39
von Reinhardt
kd lang.
So viel Zeit muss sein. ;-)
Ein bei ihr leider oft unterbelichteter Aspekt übrigens ausgewalzt auf der gemeinsamen Platte mit Tony Bennett.

Zu Geschmack ... Es geht sogar schizophren:
Unabhängig von ihrer sexuellen Ausrichtung ist die Frau als Frau überhaupt nicht mein Geschmack; wenn ich sie aber höre, dann aber doch zu 100 %.
Ich wäre somit also völlig verloren, wenn ich ihr real begegnen würde. Was aber nie passieren wird. Puuh.
;-)

Re: Now Playing

Verfasst: Sa 17. Jun 2017, 22:00
von Spanish Tony

Re: Now Playing

Verfasst: Sa 17. Jun 2017, 22:44
von Spanish Tony

Re: Now Playing

Verfasst: Sa 17. Jun 2017, 23:20
von Spanish Tony

Re: Now Playing

Verfasst: So 18. Jun 2017, 02:11
von Tom
Ah! Danke! Little Village - schon viel zu lange nicht mehr gehört!

Re: Now Playing

Verfasst: So 18. Jun 2017, 14:43
von Aldaron

Re: Now Playing

Verfasst: So 18. Jun 2017, 21:15
von Reinhardt

Meine Güte, waren die da noch ... jung!
Die Kameraden hatte ich überhaupt nicht mehr auf dem Schirm. Danke!

Re: Now Playing

Verfasst: So 18. Jun 2017, 21:47
von Spanish Tony
jung...und an professioneller obercoolness nicht zu überbieten

Re: Now Playing

Verfasst: Mo 19. Jun 2017, 10:38
von spanking the plank
Freut mich, dass Ihr auf John Hiatt, Ry Cooder & Nick Lowe steht. Das sind absolute Lieblinge von mir. Und Jim Keltner ist ja auch nicht gerade der schlechteste Trommler...

Das Album Little Village von 1992 ist not too bad, wie die Engländer sagen. Man kann es sich gut anhören und Solar Sex Panel, geschrieben von Hiatt, ist ein Knaller-Stück. Viel besser gefällt mir das 1987 in gleicher Besetzung aufgenommene Scheibe "Bring The Family" von John Hiatt.

Das Stück "Alone In The Dark" von der CD ist bereits das Geld für den Erwerb wert. Es lief in dem Film "True Lies".
"Memphis In The Meantime", "Thing Called Love", "Thank You Girl"; Your Dad Did" und die unter die Haut gehende Ballade "Have A Little Faith in Me" sind alle auf "Bring Your Family". Cooder slided dort at ist best. Es ist so coole, relaxte Musik mit Drive und tollem Gesang.
Verglichen damit wirkt die Little Village Scheiobe von 1992 mit derselben Besetzung etwas blass a mon avis.

Re: Now Playing

Verfasst: Mo 19. Jun 2017, 12:18
von Markus
Spanish Tony hat geschrieben:Magie!
https://www.youtube.com/watch?v=pyKl-Hrs278


John Hiatt ist ein geiler Musiker - ich liebe seine kratzbürstige Stimme. Ich habe ihn mal vor ewigen Zeiten bei einem Konzert in Berlin erlebt (ich glaube, das war noch vor der Wende..). Mein Favorit ist ja dieser Song, der zum Heulen schön ist:

https://www.youtube.com/watch?v=-RWEseP-ouk

Re: Now Playing

Verfasst: Mo 19. Jun 2017, 12:23
von Reinhardt
Davon gibt es eine abgefahrene Version von Bill Frisell, auf einem noch abgefahreneren Album Anfang der 90er, glaube ich.
Ah, logisch, ich glaube, die Platte heißt sogar so ähnlich, Little Faith oder Have A Little Faith oder oder?

Re: Now Playing

Verfasst: Mo 19. Jun 2017, 12:36
von Markus
Multitone hat geschrieben:Davon gibt es eine abgefahrene Version von Bill Frisell, auf einem noch abgefahreneren Album Anfang der 90er, glaube ich.
Ah, logisch, ich glaube, die Platte heißt sogar so ähnlich, Little Faith oder Have A Little Faith oder oder?


Hm, die Frisell-Version überzeugt nicht soooo richtig, finde ich. Walkt ein bisschen unmotiviert vor sich hin:

https://www.youtube.com/watch?v=rl70yUwBuFo

Re: Now Playing

Verfasst: Mo 19. Jun 2017, 13:34
von Reinhardt
Frisell walkt doch immer ein bisschen unmotiviert vor sich hin. ;-)
Wobei sein Outfit allermeist zum Ausgleich übermotiviert wirkt.

Re: Now Playing

Verfasst: Mo 19. Jun 2017, 13:42
von Markus
Multitone hat geschrieben:Wobei sein Outfit allermeist zum Ausgleich übermotiviert wirkt.

:mrgreen:

Bei dem unmotivierten Vor-Sich-Hinwalken stört mich am meisten - und das nicht nur bei Dressman Frisell -, dass es dabei gelegentlich Passagen gibt, bei deren Tongestaltung sich mir die Fußnägel aufrollen. Oder anders gesagt: Ich habe es nicht so mit diesem Gefriemel - außer ich spiele selbst unmotiviert, dann isses Kunst! :guitar2:

Re: Now Playing

Verfasst: Mo 19. Jun 2017, 14:21
von Reinhardt
Frisell ist noch vor Scofield der Meister des verquasten Spiels.
Wobei er auch anders kann. Der Mann ist furios flexibel und technisch auch extrem ausgecheckt, auch wenn er manchmal das Gegenteil provozieren will. Ich halte ihn inklusive und auch abseits seiner gitarristischen Ausdrucksbreite schlicht für ein musikalisches Genie.

Re: Now Playing

Verfasst: Di 20. Jun 2017, 16:17
von Keef

Re: Now Playing

Verfasst: Di 20. Jun 2017, 16:49
von Markus
Keef hat geschrieben:Free Bird Solo... ;-)

https://m.youtube.com/watch?v=2IR2wwvcep4



Jetzt müssten wir nur noch wissen, welche Pickups die Luna-Dame nutzt. Und welche Speaker und welchen Amp und welche Röhren im Amp und welche Saitenstärke und welches Plektrum und, und, und... :heat: