Stones Ohne Filter 2017

Läster Paul
Beiträge: 2126
Registriert: Di 9. Nov 2010, 14:38

Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon Läster Paul » Di 9. Mai 2017, 13:58

Kommen nach Deutschland:
http://www.rollingstones.com/2017/05/09 ... pean-tour/
Extra nach München, damit die Forumsgrössen es nicht so weit haben! Also ihr Bazis, nix wie hin ins Olympiastadion, wo nur die echten Meister spielen dürfen! ;-)

Das geplante Konzert in Dortmund wurde leider abgesagt, denn wo die Züge entgleisen weiss man ja nicht, was sonst noch alles passieren kann.

Benutzeravatar
spanking the plank
Beiträge: 2040
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 07:01

Re: Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon spanking the plank » Di 9. Mai 2017, 14:41

ich mag die Stones, jedenfalls die älteren Platten. Nun wohne ich weder in München noch in Bayern. Und selbst wenn, würde ich mir zuhause lieber die Sticky Fingers von 1971 anhören und das Live-Konzert von 1971 aus dem Marquee-Club in London, das ich auf DVD/CD habe, anschauen

Benutzeravatar
Reinhardt
Beiträge: 4499
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon Reinhardt » Di 9. Mai 2017, 15:28

Knaller! Die Clubtour sozusagen! Die haben sich aber auch rar gemacht die letzten Jahrzehnte! Dass ich das noch erleben kann!
Bei dem Spottpreis muss man eh zuschlagen, selbst wenn man kein Stones-Fan ist!

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 1998
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 13:25

Re: Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon Markus » Di 9. Mai 2017, 15:29

Ich werde jetzt im fortgeschrittenen Alter nicht mehr mit dem Besuch von Konzerten der Stones anfangen. Ich überlege stattdessen, zu Mike & the Mechanics zu gehen :scratch:

Zakk_Wylde
Beiträge: 2125
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 12:15
Kontaktdaten:

Re: Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon Zakk_Wylde » Di 9. Mai 2017, 15:51

Geht lieber zu KingsX. Die brauchen das Geld dringender.

Benutzeravatar
Keef
Beiträge: 3713
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 17:29
Instrumente: Gidda un Ämp
Wohnort: Rhoihesse...
Kontaktdaten:

Re: Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon Keef » Di 9. Mai 2017, 15:53

Schlimm - ne?

Benutzeravatar
Reinhardt
Beiträge: 4499
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon Reinhardt » Fr 12. Mai 2017, 12:58

https://www.rollingstone.de/ticketvergl ... n-1245535/
Und hier die Ticketpreise!
Da muss man sich glatt setzen. Obwohl, besser nicht, noch teurer.

Läster Paul
Beiträge: 2126
Registriert: Di 9. Nov 2010, 14:38

Re: Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon Läster Paul » Fr 12. Mai 2017, 14:38

Multitone hat geschrieben:https://www.rollingstone.de/ticketvergleich-rolling-stone-so-viel-kosten-hamburg-duesseldorf-und-muenchen-1245535/
Und hier die Ticketpreise!
Da muss man sich glatt setzen. Obwohl, besser nicht, noch teurer.

Du verdienst zu wenig.

Benutzeravatar
Reinhardt
Beiträge: 4499
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon Reinhardt » Fr 12. Mai 2017, 14:43

Jedenfalls deutlich weniger als die Stones.

Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 2508
Registriert: Do 28. Okt 2010, 12:58
Wohnort: Hannover

Re: Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon Schnabelrock » Fr 12. Mai 2017, 15:12

Selbst wenn ich so viel hätte die David Beckham würde ich diesen Blutsaugern und Parasiten auf Blutsaugern kein Geld in die faltigen Hälse stopfen.

Läster Paul
Beiträge: 2126
Registriert: Di 9. Nov 2010, 14:38

Re: Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon Läster Paul » Fr 12. Mai 2017, 17:11

Multitone hat geschrieben:Jedenfalls deutlich weniger als die Stones.

Was hast du falsch gemacht?

Läster Paul
Beiträge: 2126
Registriert: Di 9. Nov 2010, 14:38

Re: Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon Läster Paul » Fr 12. Mai 2017, 17:12

Schnabelrock hat geschrieben:Selbst wenn ich so viel hätte die David Beckham würde ich diesen Blutsaugern und Parasiten auf Blutsaugern kein Geld in die faltigen Hälse stopfen.

Um darüber eine Aussage zu treffen, müsstest du erstmal soviel Geld haben.

Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 2508
Registriert: Do 28. Okt 2010, 12:58
Wohnort: Hannover

Re: Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon Schnabelrock » Fr 12. Mai 2017, 17:49

Falsch, muss ich nicht. Dafür gibt´s das Konditional. Mal so ganz allgemein.

Benutzeravatar
Keef
Beiträge: 3713
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 17:29
Instrumente: Gidda un Ämp
Wohnort: Rhoihesse...
Kontaktdaten:

Re: Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon Keef » Fr 12. Mai 2017, 18:03

Das is nit mehr nötig. Zu teuer schlechthin - un dann noch im Stadion... Wenn's wenigstens ein Club wäre.
Die ham 'n Knall - oder den nicht gehört. Aber es wird sein wie die letzten Jahre - Konzerte ausverkauft für Spinner.
Ich ging nicht für geschenkt hin - echt jetz. :fyou:

Läster Paul
Beiträge: 2126
Registriert: Di 9. Nov 2010, 14:38

Re: Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon Läster Paul » Fr 12. Mai 2017, 19:50

Deshalb sind die Karten so teuer- Die wollen für solche Loser wie euch nicht mehr spielen. :fyou2:
Zuletzt geändert von Läster Paul am Fr 12. Mai 2017, 21:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Spanish Tony
Beiträge: 5187
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 22:20

Re: Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon Spanish Tony » Fr 12. Mai 2017, 20:19

Das letzte Stones Album ist von 1981. Und da haben die Karten 40 Mark gekostet
Ich weiß gar nicht, warum ihr euch so aufregt

Läster Paul
Beiträge: 2126
Registriert: Di 9. Nov 2010, 14:38

Re: Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon Läster Paul » Fr 12. Mai 2017, 22:04

Spanish Tony hat geschrieben:Das letzte Stones Album ist von 1981
Ich weiß gar nicht, warum ihr euch so aufregt


Hier regt sich niemand auf, denn wir sind alle mit Liebe erfüllt.

linus
Beiträge: 1356
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 11:38

Re: Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon linus » Sa 13. Mai 2017, 13:28

Ich habe die Stones anno 1990 für DM 65,- auf Schalke gesehen: in
Komplettbesetzung, spielfreudig und spielfähig (!)... und schon damals hieß es " laßt uns jetzt noch mal hingehen - wer weiß wie lange sie es noch machen" ... ( sie hatten seit '82 nicht mehr live gespielt) ;-)

Benutzeravatar
Reinhardt
Beiträge: 4499
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon Reinhardt » So 14. Mai 2017, 21:35

Und damals waren schon 65 Mark eine Frechheit, die nur die Eagles oder Pink Floyd aufriefen.

Benutzeravatar
spanking the plank
Beiträge: 2040
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 07:01

Re: Stones Ohne Filter 2017

Beitragvon spanking the plank » Mo 15. Mai 2017, 11:08

Zu den Eagles hätte man damals gehen sollen. Mittlerweile ist Glen Frey tot, Mr. Don Felder wurde rausgeschmissen aus der Band.

Joe Walsh würde ich eigentlich lieber mit einer JAMES GANG Reunion sehen. Ein Konzert ausschließlich für mich bei uns auf dem Hof :hearts:
Er dürfte dabei auch Songs von seinen Soloscheiben spielen: Rocky Mountain Way, Life´s Been Good So Far :up:


Zurück zu „CD / DVD / Konzert / Video“