Henrik Freischlader und Band

Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 2508
Registriert: Do 28. Okt 2010, 12:58
Wohnort: Hannover

Re: Henrik Freischlader und Band

Beitragvon Schnabelrock » Mo 16. Okt 2017, 12:37

Dann sagen wir einfach, Hetfield, May, Tremonti und Knopfler haben ihren Signature"tone" nicht so in den Fingern wie einige begabte Poster in Gitarrenforen ;-)

Benutzeravatar
spanking the plank
Beiträge: 2040
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 07:01

Re: Henrik Freischlader und Band

Beitragvon spanking the plank » Mo 16. Okt 2017, 13:58

Jupp.

Und darauf höre ich jetzt gleich ZUHAUSE :mrgreen: WEEKEND WARRIORS von Ted Nugent

Feierabend für heute!!

Tschüss Ihr Lieben!

Läster Paul
Beiträge: 2126
Registriert: Di 9. Nov 2010, 14:38

Re: Henrik Freischlader und Band

Beitragvon Läster Paul » Mo 16. Okt 2017, 14:10

Mindestens bei Mark knopfler kommt der Sound aus den Fingern. :laughter:

Benutzeravatar
Spanish Tony
Beiträge: 5187
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 22:20

Re: Henrik Freischlader und Band

Beitragvon Spanish Tony » Mo 16. Okt 2017, 16:09

Clapton würde aber auch über eine.... :sick:

Benutzeravatar
spanking the plank
Beiträge: 2040
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 07:01

Re: Henrik Freischlader und Band

Beitragvon spanking the plank » Di 17. Okt 2017, 08:13

Läster Paul hat geschrieben:Mindestens bei Mark knopfler kommt der Sound aus den Fingern. :laughter:

Stimmt. Bei Jeff Beck auch :laughter:

Benutzeravatar
spanking the plank
Beiträge: 2040
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 07:01

Re: Henrik Freischlader und Band

Beitragvon spanking the plank » Fr 27. Okt 2017, 09:29

Bin doch nicht zu Freischlader gegangen am 22.10.17, das war Sonntagabend und am Montag geht es bei uns "immer Rund" im Job.

War mir zu spät plus die doofe Fahrerei.


Zurück zu „CD / DVD / Konzert / Video“