Hal Galper Lesson

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Hal Galper Lesson

Beitragvon Tom » Mo 11. Mai 2015, 09:21

Ich finde es diesmal noch besser zusammengefasst, weil das Üben nicht so "untergeht" wie bei anderen Darstellung dieser Sichtweise:

https://www.youtube.com/watch?v=y_7DgCrziI8

"the only reason why you play something is that you had to"

:worship:

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: Hal Galper Lesson

Beitragvon Tom » Mo 11. Mai 2015, 09:36


Benutzeravatar
Matt 66
Beiträge: 4704
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 19:40
Instrumente: A-Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
Wohnort: Olching
Kontaktdaten:

Re: Hal Galper Lesson

Beitragvon Matt 66 » Mo 11. Mai 2015, 09:50

"It doesn`t take intelligence to be a jazz musician."

:think:

Benutzeravatar
Hecky
Beiträge: 1125
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 23:41
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Hal Galper Lesson

Beitragvon Hecky » Mo 11. Mai 2015, 09:52

https://www.youtube.com/watch?v=Epc7Yd44QYw

one of the John's Best album ...ultra out side jazz players with Hal Galper

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: Hal Galper Lesson

Beitragvon Tom » Mo 11. Mai 2015, 10:02

Matt 66 hat geschrieben:"It doesn`t take intelligence to be a jazz musician."

:think:

Bild

Benutzeravatar
Zakk
Beiträge: 1427
Registriert: Mi 22. Aug 2012, 20:00

Re: Hal Galper Lesson

Beitragvon Zakk » Mo 11. Mai 2015, 15:54

Kann man sicherlich alles unterschreiben. Was ich jetzt für mich rausgehört habe, fasse ich mal Bestätigung meiner mehr oder weniger ungenauen Vorstellungen auf. Vielleicht würde der Ober-Motzki mit musikwissenschaftlichem Abschluss monieren, dass das Allgemeinplätze sind. Ich fand den Link ganz gut.

Weitermachen!

Benutzeravatar
Bassfuss
Beiträge: 4403
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 14:04
Instrumente: E-Triangel
Wohnort: Stuhr

Re: Hal Galper Lesson

Beitragvon Bassfuss » Mo 11. Mai 2015, 16:30

Matt 66 hat geschrieben:"It doesn`t take intelligence to be a jazz musician."

:think:


...das versteh ich nicht........ :dizzy:

Benutzeravatar
Matt 66
Beiträge: 4704
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 19:40
Instrumente: A-Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
Wohnort: Olching
Kontaktdaten:

Re: Hal Galper Lesson

Beitragvon Matt 66 » Mo 11. Mai 2015, 18:14

Zakk hat geschrieben:...der Ober-Motzki mit musikwissenschaftlichem Abschluss...


:thumbup:

Benutzeravatar
Matt 66
Beiträge: 4704
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 19:40
Instrumente: A-Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
Wohnort: Olching
Kontaktdaten:

Re: Hal Galper Lesson

Beitragvon Matt 66 » Mo 11. Mai 2015, 18:15

Bassfuss hat geschrieben:...das versteh ich nicht........ :dizzy:

Bist du etwa Jazzer??!!?! :haha:

Nicknack

Re: Hal Galper Lesson

Beitragvon Nicknack » Di 12. Mai 2015, 00:15

Matt 66 hat geschrieben:"It doesn`t take intelligence to be a jazz musician."

:think:


Schaden tutse aber auch nicht.

Benutzeravatar
Zakk
Beiträge: 1427
Registriert: Mi 22. Aug 2012, 20:00

Re: Hal Galper Lesson

Beitragvon Zakk » Di 12. Mai 2015, 10:08

Der hier !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


https://www.youtube.com/watch?v=U9TavIO6PYU

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: Hal Galper Lesson

Beitragvon Tom » Di 12. Mai 2015, 11:45

Jaaa!

6:14 z.B.

Bild

Benutzeravatar
Bassfuss
Beiträge: 4403
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 14:04
Instrumente: E-Triangel
Wohnort: Stuhr

Re: Hal Galper Lesson

Beitragvon Bassfuss » Di 12. Mai 2015, 12:01

Matt 66 hat geschrieben:Bist du etwa Jazzer??!!?! :haha:


...nee Alder: Roggnroller :drums: :thumbup:

Benutzeravatar
Zakk
Beiträge: 1427
Registriert: Mi 22. Aug 2012, 20:00

Re: Hal Galper Lesson

Beitragvon Zakk » Di 12. Mai 2015, 15:18

Tom hat geschrieben:Jaaa!
6:14 z.B.

Jaaa, auch! Aber nicht nur!
Auch die Ausführungen warum man auf Aufnahmen sucks und dann ein halbes Jahr später nicht, kann ich bestätigen.
Andererseits kenne ich das Gegenteil. Man fühlt sich beim Spielen/Solieren unwohl und auf dem Take ist das best ever.
Alles Spitzer, Manfred!

Benutzeravatar
Reinhardt
Beiträge: 4498
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Hal Galper Lesson

Beitragvon Reinhardt » Mi 13. Mai 2015, 14:30

"You're the instrument!"

Deshalb sage ich ja immer, investiert nicht so viel in neue Gitarren, sondern mehr in einen neuen Gitarristen. ;-)


Zurück zu „Theorie / Unterricht“