Joe Walsh

Benutzeravatar
Mr Knowitall
Beiträge: 6305
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 12:38
Instrumente: Lauter überteuerter Schrott!

Joe Walsh

Beitragvon Mr Knowitall » Mi 19. Jul 2017, 23:27

https://www.youtube.com/watch?v=u8kYy2aVmhI

Der härteste Typ auf dem Planeten. Ich hab Angst vor ihm.

Benutzeravatar
Spanish Tony
Beiträge: 5063
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 22:20

Re: Joe Walsh

Beitragvon Spanish Tony » Do 20. Jul 2017, 00:01

reichlich gesoffen wa

Benutzeravatar
Matt 66
Beiträge: 4679
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 19:40
Instrumente: A-Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
Wohnort: Olching
Kontaktdaten:

Re: Joe Walsh

Beitragvon Matt 66 » Do 20. Jul 2017, 10:59

Krasser Shice! :shock:

Benutzeravatar
spanking the plank
Beiträge: 1957
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 07:01

Re: Joe Walsh

Beitragvon spanking the plank » Do 20. Jul 2017, 11:03

Joe Walsh ist eine Legende. Ich mag ihn. Mit James Gang war er am besten. Dann wechselte er zu so einer unbedeutenden Countryrock Band aus Südkalifornien :mrgreen:

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: Joe Walsh

Beitragvon Tom » Do 20. Jul 2017, 11:07

https://www.youtube.com/watch?v=lHje9w7Ev4U

ab 4:50
was für ein netter Mensch, total sympatisch. Und jetzt?
… tu ma lieba die Möhrchen….

Benutzeravatar
Multitone
Beiträge: 4406
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Joe Walsh

Beitragvon Multitone » Do 20. Jul 2017, 12:50

Der Messer-Jocke!

Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 2449
Registriert: Do 28. Okt 2010, 12:58
Wohnort: Hannover

Re: Joe Walsh

Beitragvon Schnabelrock » Do 20. Jul 2017, 16:48

Für mich immer rätselhaft, wie Menschen, die augenscheinlich nicht mal mehr mit einer Rolltreppe fahren können, dann Sachen wie Life in The Fast Lane so megacool spielen, musikalisch komplett orientiert und fähig sind.

Benutzeravatar
Mr Knowitall
Beiträge: 6305
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 12:38
Instrumente: Lauter überteuerter Schrott!

Re: Joe Walsh

Beitragvon Mr Knowitall » Do 20. Jul 2017, 19:35

Tom hat geschrieben:https://www.youtube.com/watch?v=lHje9w7Ev4U

ab 4:50
was für ein netter Mensch, total sympatisch. Und jetzt?
… tu ma lieba die Möhrchen….



Ich versteh nicht, was Sie mir sagen wollen.
Möhrchen?

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: Joe Walsh

Beitragvon Tom » Do 20. Jul 2017, 19:38

Ich meinte: hätte der Joe( nicht du) die Drogen mal lieber gelassen

Benutzeravatar
Multitone
Beiträge: 4406
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Joe Walsh

Beitragvon Multitone » Do 20. Jul 2017, 19:56


Läster Paul
Beiträge: 2101
Registriert: Di 9. Nov 2010, 14:38

Re: Joe Walsh

Beitragvon Läster Paul » Do 20. Jul 2017, 21:47

Schnabelrock hat geschrieben:Für mich immer rätselhaft, wie Menschen, die augenscheinlich nicht mal mehr mit einer Rolltreppe fahren können, dann Sachen wie Life in The Fast Lane so megacool spielen, musikalisch komplett orientiert und fähig sind.

Mich wundern mehr die Leute, die meinen, weil sie auf der Rolltreppe zurandekommen dann auch Musik machen zu können. Konkret: Es gibt Leute, die spielen Chuck Berry nach, können mit der rechten Hand aber keine 8tel schrammeln. :facepalm:

https://www.youtube.com/watch?v=jx4WTSZuDBw
https://www.youtube.com/watch?v=Zb-45cUHGWw
https://www.youtube.com/watch?v=eo0ikF8Gqic

Der war wohl immer schon so!

Benutzeravatar
Multitone
Beiträge: 4406
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Joe Walsh

Beitragvon Multitone » Fr 21. Jul 2017, 09:23

Morgens nüchtern ist es am schlimmsten.

Benutzeravatar
Cat Carlo
Beiträge: 1256
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 19:20
Wohnort: Dithmarschen

Re: Joe Walsh

Beitragvon Cat Carlo » Fr 21. Jul 2017, 10:47

Multitone hat geschrieben:Morgens nüchtern ist es am schlimmsten.

Sag ihm das! Er kennt das nicht.

Benutzeravatar
Multitone
Beiträge: 4406
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Joe Walsh

Beitragvon Multitone » Fr 21. Jul 2017, 11:19

Doch, in dem ersten Interview, das war wohl morgens.
Obwohl, vielleicht war er dabei gar nicht wach. Nüchtern zumindest nicht.

Benutzeravatar
Mr Knowitall
Beiträge: 6305
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 12:38
Instrumente: Lauter überteuerter Schrott!

Re: Joe Walsh

Beitragvon Mr Knowitall » Sa 22. Jul 2017, 18:44

http://www.billboard.com/files/media/jo ... d-1548.jpg

Er säuft anscheinend schon 20 Jahre nimmer.
Guter Musiker,komischer Kerl.

Benutzeravatar
silversonic65
Beiträge: 1035
Registriert: Do 20. Sep 2012, 19:52

Re: Joe Walsh

Beitragvon silversonic65 » Sa 22. Jul 2017, 19:06

Ich mag ihn, seinen Stil und seinen schrägen Humor.

Apropos... wieso sieht man sie Signaturen eigentlich nicht mehr? Hab ich was nicht mitbekommen?

Benutzeravatar
Spanish Tony
Beiträge: 5063
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 22:20

Re: Joe Walsh

Beitragvon Spanish Tony » Mi 26. Jul 2017, 21:13

Scheinbar! :laughter:

Benutzeravatar
silversonic65
Beiträge: 1035
Registriert: Do 20. Sep 2012, 19:52

Re: Joe Walsh

Beitragvon silversonic65 » Mi 26. Jul 2017, 23:24

Klär er mich bitte auf.


Zurück zu „Musikbezogene Themen“