Musikpädagogik u.a.

Anonym

Musikpädagogik u.a.

Beitragvon Anonym » Sa 26. Aug 2017, 15:29

User und Beiträge auf Wunsch des Users gelöscht.
Zuletzt geändert von Anonym am Mi 30. Aug 2017, 14:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 2444
Registriert: Do 28. Okt 2010, 12:58
Wohnort: Hannover

Re: AC/DC - Rock n Roll Singer Cover

Beitragvon Schnabelrock » Mo 28. Aug 2017, 23:11

Bitte nächstes Mal Gitarre stimmen, Meister.

Anonym

Re: AC/DC - Rock n Roll Singer Cover

Beitragvon Anonym » Di 29. Aug 2017, 15:07

die gitarre hab ich extra vor der aufnahme gestimmt digga ;) .. das was du vielleicht meinst is, das ac dc ihre gitarren generell etwas höher stimmen , ich hab meine aber original so gestimmt wie sie klingen soll .. also mit stimmgerät ..

Benutzeravatar
Keef
Beiträge: 3687
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 17:29
Instrumente: Gidda un Ämp
Wohnort: Rhoihesse...
Kontaktdaten:

Re: AC/DC - Rock n Roll Singer Cover

Beitragvon Keef » Di 29. Aug 2017, 15:57

Verstehste Digga - so wird das konkrett gemacht. :laughter:

Anonym

Re: AC/DC - Rock n Roll Singer Cover

Beitragvon Anonym » Di 29. Aug 2017, 16:05

hehe :-) jo oder so atze :thumbup:

Benutzeravatar
Mr Knowitall
Beiträge: 6299
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 12:38
Instrumente: Lauter überteuerter Schrott!

Re: AC/DC - Rock n Roll Singer Cover

Beitragvon Mr Knowitall » Di 29. Aug 2017, 18:21

Echt schmerzfrei! Weiter so! :sick:
Bild

Anonym

Re: AC/DC - Rock n Roll Singer Cover

Beitragvon Anonym » Di 29. Aug 2017, 18:34

jo immer
keep it real :guitar2: keep on rocking :guitar1:

Anonym

Re: AC/DC - Rock n Roll Singer Cover

Beitragvon Anonym » Di 29. Aug 2017, 18:38

checkt auch meine anderen songs ;)

lets get rock :band:

Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 2444
Registriert: Do 28. Okt 2010, 12:58
Wohnort: Hannover

Re: AC/DC - Rock n Roll Singer Cover

Beitragvon Schnabelrock » Di 29. Aug 2017, 19:23

Meister Ramzee, wenn Du das nicht hörst, kannst Du allenfalls noch Drummer werden.

Benutzeravatar
Han Solo
Beiträge: 2826
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 20:02

Re: AC/DC - Rock n Roll Singer Cover

Beitragvon Han Solo » Di 29. Aug 2017, 19:27

wieso muss so ein müll der öffentlichkeit vorgeführt werden? als ob das internet nicht schon mit genug kacke gefüllt wäre.

Anonym

Re: AC/DC - Rock n Roll Singer Cover

Beitragvon Anonym » Di 29. Aug 2017, 19:32

bitte was soll daran müll sein??? was sollte ich hören ???
was los mit euch hier??
überall hab ich bisher nur positive kritik bekommen ..

Benutzeravatar
Spanish Tony
Beiträge: 5060
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 22:20

Re: AC/DC - Rock n Roll Singer Cover

Beitragvon Spanish Tony » Di 29. Aug 2017, 19:46

Alles cool!!!!

Benutzeravatar
Mr Knowitall
Beiträge: 6299
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 12:38
Instrumente: Lauter überteuerter Schrott!

Re: AC/DC - Rock n Roll Singer Cover

Beitragvon Mr Knowitall » Di 29. Aug 2017, 19:48

Du bewegst dich außerhalb der Wirklichkeit, ohne es zu merken. Das ist vermutlich gar nicht dein Fehler. Misstraue jedem, der dich nur lobt. Er tut dir keinen Gefallen.

http://www.gutzitiert.de/zitat_autor_fr ... 14177.html

Wenn dir hier Leute sagen, dass das scheiße klingt, weil die Stimmung nicht zum Backingtrack passt, sagen die das nicht, weil sie böse Menschen sind, sondern weil es so ist.
Zuletzt geändert von Mr Knowitall am Di 29. Aug 2017, 19:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Han Solo
Beiträge: 2826
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 20:02

Re: AC/DC - Rock n Roll Singer Cover

Beitragvon Han Solo » Di 29. Aug 2017, 19:54

ramzeeone hat geschrieben:bitte was soll daran müll sein???


Das Gedudel ist schlimm (Timing, "Intonation"). Die Gitarre ist verstimmt. Der Sound ist kacke und über die Video"performance" brauchen wir nicht zu reden.

überall hab ich bisher nur positive kritik bekommen ..


Dann lass Dich mal nicht verarschen. Oder hol Dir Deine Kritik nicht von tauben Schimpansen.
Findest Du das wirklich qualitativ gut, was Du da machst? Selbst- und Fremdbild...

Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 2444
Registriert: Do 28. Okt 2010, 12:58
Wohnort: Hannover

Re: AC/DC - Rock n Roll Singer Cover

Beitragvon Schnabelrock » Di 29. Aug 2017, 20:05

Die Begeisterung bei den orangen Kollegen ist auch nicht grenzenlos.

http://www.guitarworld.de/forum/viewtopic.php?t=51335

Anonym

Re: AC/DC - Rock n Roll Singer Cover

Beitragvon Anonym » Di 29. Aug 2017, 20:33

also meint ihr das mir gitarrenlehrer, radiomoderatoren und gitarristen die schon 40 jahre gitarre spielen nich die wahrheit sagen oder keine ahnung haben?? leute echt.. es gibt seiten wo ich das gepostet hab und hab anfragen von bands und drummern bekommen .. bei guitarworld halt leider genau dasselbe wie hier ..aber kein wunder wenn dort und hier ein und dieselben hater vertreten sind.. wie ich schon sagte die gitarre ist perfekt gespimmt .. wenn ihr nich wisst das ac dc ihre gitarren etwas höher stimmen als normal dann habt ihr keine ahnung von ac dc .. in meinen anderen songs könnt ihr selber hören das die gitarre nicht verstimmt ist.. ich hab sie vor jeder aufnahme extra gestimmt... und wenn leute meinen das es scheiße klingt sollten sie es auch richtig begründen könn und nich einfach nur sagen die gitarre is verstimmt obwohl es garnich so is.. würde ich was falsch spielen oder das timing würde nich passen oder was anderes wär das ja was anderes ..
natürlich find ich das gut .. ich bin mit herz und seele musiker .. musik ist mein leben.. ich bin ein sehr großer musikfreak und habe schon als kind die musikschule besucht und gitarre gelernt.. später hab ich dann noch andere musikrichtungen für mich entdeckt und daher mach ich auch viele verschiedene musikrichtungen. und eigentlich dachte ich das man hier unter musikern n paar freunde findet oder kollegen aber da hab ich mich hier echt getäuscht... schade .. schade das es hier anscheinend nur hater gibt.. und die videoperfomance .. echt dein ernst?? digga die aufnahme is mit nem 10 jahre alten handy gemacht.. da ich nix von smartphones halte! und geht es um musik oder um nen film???
ich bin immer offen für kritik und anregungen alles kein ding nur dadurch wird man besser .. aber zu sagen das die gitarre nicht gestimmt ist obwohl sie gestimmt ist und das es kacke is ohne eine aussagekräftige begründung is echt traurig ..

Benutzeravatar
Spanish Tony
Beiträge: 5060
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 22:20

Re: AC/DC - Rock n Roll Singer Cover

Beitragvon Spanish Tony » Di 29. Aug 2017, 20:45

Alles cool, digga!

Benutzeravatar
Cat Carlo
Beiträge: 1252
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 19:20
Wohnort: Dithmarschen

Re: AC/DC - Rock n Roll Singer Cover

Beitragvon Cat Carlo » Di 29. Aug 2017, 21:37

Ick mach ochmal eenen Versuch.

Also: Irgendwat an der Gitarre klingt falsch. Haste einen falsch eingestellten Phaser oder Chorus im Signalweg? Die Gitarre muß nicht zum Stimmgerät passen, sondern zum Background, der da ja im Hintergrund mitspielt.

Das Ganze wirkt absolut dilettantisch. In sehr jungen Jahren kann man sich das erlauben, ohne peinlich zu wirken. Die Grenze ist aber definitiv bei 10-12 Jahren.

Dann: Was soll das für einen Zweck haben? Du spielst eine AC/DC-Aufnahme und packst Deinen Gitarrenpart drauf, aber so laut, dass man den Gesang nicht mehr hört. Wer soll sich das warum anhören? Die Aufnahmen von AC/DC sind übrigens komplett, da fehlt nix!

Für Dein hartnäckiges posten habe ich nur 2 Erklärungen:

1.) Du bist ein Troll

2.) Du hast ein psychisches Problem. Sorry, jeder greift mal im Leben daneben, ist mir auch schon passiert, aber so penetrant wie bei Dir, völlig ohne Selbstreflektion, dat kann nicht gesund sein. Auch dass Du nicht was vorträgst und danach fragst, ob das so ok ist und wo Deine Fehler sind, nein, Du bist anscheinend der Meinung, die Leute würden sich das zum Vergnügen anhören!

Gruß vom Kater

Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 2444
Registriert: Do 28. Okt 2010, 12:58
Wohnort: Hannover

Re: AC/DC - Rock n Roll Singer Cover

Beitragvon Schnabelrock » Di 29. Aug 2017, 21:44

Die Gitarre ist auch in sich verstimmt, Bub. Aber auch ansonsten ist das schreddeliger Mist. Und das in einem Umfeld, wo man bei yt dutzendweise 14jährige finden kann, die wirklich ganz erstaunlich Gitarre spielen. Btw. hast Du auch schwerste Timingprobleme.

Und Deine Begeisterung für Musik ist schön, die teile ich. Aber das erinnert alles an die kompletten Nichtskönner bei Dieter Bohlen. Wenn Du das nicht hörst, hat es gar keinen Sinn und vielleicht spielst Du gut Handball, Tischtennis oder kannst super zeichnen oder kochen.

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: AC/DC - Rock n Roll Singer Cover

Beitragvon Tom » Mi 30. Aug 2017, 10:24

Hallo Ramzeeone,

lass dir zuallererst nicht den Spaß an der Musik verderben, nur weil hier Forumsinsassen auf dir rumhacken, die entweder so selbstzufrieden sind, daß sie vor lauter Langeweile vermeintlich jüngere oder weniger versierte erniedrigen müssen oder die froh sind, daß sie endlich jemanden gefunden haben, der vermeintlich noch "schlechter" ist als sie selber und an dem sie sich aufrichten können.

Geh deinen Weg und such nicht krampfhaft Bestätigung im Aussen.

Und: deine Gitarre klingt tatsächlich verstimmt. Schau nochmal in einem unaufgeregten Moment nach, woran das liegen könnte.


Zurück zu „Musikbezogene Themen“