Cover

Benutzeravatar
Cat Carlo
Beiträge: 1334
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 19:20
Wohnort: Dithmarschen

Re: Cover

Beitragvon Cat Carlo » Mi 8. Nov 2017, 22:00

Hat er nicht von einem langen Urlaub geschrieben? So 14 Wochen oder so? In irgendeinem Thread.

Benutzeravatar
Speed
Beiträge: 103
Registriert: Mi 3. Nov 2010, 23:46

Re: Cover

Beitragvon Speed » Do 9. Nov 2017, 00:22

Matt 66 hat geschrieben:
Da das aber nicht geht, wäre Plan B, sich eine gut aussehende, stimmgewaltige Mittzwanzigerbismittdreißigerin zu suchen und in Duobesetzung (Gitarre und Gesang) ausschließlich Songs von Tori Amos zu interpretieren.

Rockcoverbands sind was für Pussies wie euch! :mrgreen:


Hm, klingt interessant. Warum machst Du's nicht?

Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 2614
Registriert: Do 28. Okt 2010, 12:58
Wohnort: Hannover

Re: Cover

Beitragvon Schnabelrock » Do 9. Nov 2017, 08:48

Speed hat geschrieben:
Matt 66 hat geschrieben:eine gut aussehende, stimmgewaltige Mittzwanzigerbismittdreißigerin zu suchen

Hm, klingt interessant. Warum machst Du's nicht?


Macht er ja, sowas dauert nur eben einige Jahrtausende. :mrgreen:

Benutzeravatar
Matt 66
Beiträge: 4767
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 19:40
Instrumente: A-Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
Wohnort: Olching
Kontaktdaten:

Re: Cover

Beitragvon Matt 66 » Do 9. Nov 2017, 12:56

Da hat die Advokatze mal wieder sowas von recht!

Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 2614
Registriert: Do 28. Okt 2010, 12:58
Wohnort: Hannover

Re: Cover

Beitragvon Schnabelrock » Do 9. Nov 2017, 16:03

Und wenn das Anwerben einer der wenigen geeigneten Sängerinnen im Schnitt 15 Jahre dauert, ist sie auch schon wieder zu alt.

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 2056
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 13:25

Re: Cover

Beitragvon Markus » Do 9. Nov 2017, 16:54

Schnabelrock hat geschrieben:Und wenn das Anwerben einer der wenigen geeigneten Sängerinnen im Schnitt 15 Jahre dauert, ist sie auch schon wieder zu alt.


Träumt weiter, Ihr Bubis! :dizzy:

Benutzeravatar
Reinhardt
Beiträge: 4614
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Cover

Beitragvon Reinhardt » Do 9. Nov 2017, 21:22

Ich habe 10 Jahre lang in so einem Ensemble gespielt.
Dann war die Sängerin zu alt.
:haha:

Benutzeravatar
spanking the plank
Beiträge: 2101
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 07:01

Re: Cover

Beitragvon spanking the plank » Mo 13. Nov 2017, 08:44

Mit Sängerinnen habe ich leider nur negative Band-Erfahrungen.

"Ich und meine Band" war das jeweilige Credo. Wenn eine Sängerin nicht so singen kann wie Aretha Franklin, stelle ich mich nicht hinter ihr auf der Bühne in den Schatten :laughter:

Und für Rockmusik, die ich schätze, sind Sängerinnen grundsätzlich ungeeignet. Siehe Thunder, Black Crowes, Free, Bad Company, Thin Lizzy,
die Bon Scott AC/DC Ära, Aerosmith, Bryan Adams (die alten Rocksachen, nicht den Schmuserockscheiß), Lynyrd Skynyrd, Blackberry Smoke, Eddie Money, Led Zeppelin etc.


Zurück zu „Musikbezogene Themen“