Hoffnung für alle Musik-Senioren

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 2056
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 13:25

Hoffnung für alle Musik-Senioren

Beitragvon Markus » Do 21. Dez 2017, 09:54


Benutzeravatar
Keef
Beiträge: 3896
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 17:29
Instrumente: Gidda un Ämp
Wohnort: Rhoihesse...
Kontaktdaten:

Re: Hoffnung für alle Musik-Senioren

Beitragvon Keef » Do 21. Dez 2017, 12:01

:aah: Unfuckinbelieveable… :shock:

linus
Beiträge: 1384
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 11:38

Re: Hoffnung für alle Musik-Senioren

Beitragvon linus » Do 21. Dez 2017, 12:49

:shock:

:up:

Der finale Höhepunkt wäre, wenn er nach dem Solo wieder an irgendeinen Schreibtisch in einem Büro dackeln würde - nach
dem Motto "die Mittagspause ist vorbei..." ;-)

Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 2614
Registriert: Do 28. Okt 2010, 12:58
Wohnort: Hannover

Re: Hoffnung für alle Musik-Senioren

Beitragvon Schnabelrock » Do 21. Dez 2017, 16:37

Warum nicht mal so in einer Welt, in der 15jährige bei YT Sachen spielen, die bei Ritchie Blackmore oder Jimmy Page anno 1973 noch als technische Sensation galten?

Benutzeravatar
Matt 66
Beiträge: 4767
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 19:40
Instrumente: A-Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
Wohnort: Olching
Kontaktdaten:

Re: Hoffnung für alle Musik-Senioren

Beitragvon Matt 66 » Do 21. Dez 2017, 16:44

Lustiger Mann! Auch wenn er natürlich viel mit dem Wah kaschiert. Wie kommt man auf sowas, Herr Markus?

Benutzeravatar
Mr Knowitall
Beiträge: 6349
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 12:38
Instrumente: Lauter überteuerter Schrott!

Re: Hoffnung für alle Musik-Senioren

Beitragvon Mr Knowitall » Mi 27. Dez 2017, 16:48

Rig Talk!

Benutzeravatar
Plaintop
Beiträge: 310
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 14:53
Instrumente: Fruchtgummiorgel

Re: Hoffnung für alle Musik-Senioren

Beitragvon Plaintop » Fr 29. Dez 2017, 18:47

Ui ui ui !

Da wollte Opi aber gar flugs auf den Lokus oder so!

:-)


Zurück zu „Musikbezogene Themen“