Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Multitone
Beiträge: 4479
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon Multitone » So 12. Jul 2015, 20:16

... falls jemand zufällig eines hat für unter den schwarz aufgerufenen 170 EUR ...?
Danke.

Benutzeravatar
Darthie
Beiträge: 3721
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 13:12
Instrumente: E-/A-Gitarre (schlecht)
Wohnort: Berlin

Re: Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon Darthie » Mo 13. Jul 2015, 08:42

Zahl die 170 €.

Es ist jeden Cent wert.

Ich habe zwar nur den Originalpreis bezahlt (bzw. gar nichts, ich hab's geschenkt bekommen), da mir aber vor der Nationalgalerie ein "Komplett-Sammler" die 3D-Brille für einen Deppen-Preis abgekauft hat, war das für mich ein Schnäppchen.

Multitone
Beiträge: 4479
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon Multitone » Mo 13. Jul 2015, 10:53

Du meinst, ich könnte die Brille danach für 170 losschlagen? ;-)

Heißt, man muss drauf achten, dass beim Ticket die Brille bei ist?
Sehe ich damit 3D, auch wenn mein rechtes Auge grade etwas kurzsichtig wird?
Fragen über Fragen.

Benutzeravatar
Darthie
Beiträge: 3721
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 13:12
Instrumente: E-/A-Gitarre (schlecht)
Wohnort: Berlin

Re: Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon Darthie » Mo 13. Jul 2015, 12:02

Die Brille wird im Konzi am Eingang verteilt.

Multitone
Beiträge: 4479
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon Multitone » Mo 13. Jul 2015, 14:00

Scheint ja eine schräge Veranstaltung zu werden!
Mal schauen, ob ich mich durchringen kann.

Benutzeravatar
Darthie
Beiträge: 3721
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 13:12
Instrumente: E-/A-Gitarre (schlecht)
Wohnort: Berlin

Re: Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon Darthie » Di 14. Jul 2015, 14:23

Ich muss sagen, das war kein Konzert und keine Veranstaltung, das war ein Erlebnis.

Multitone
Beiträge: 4479
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon Multitone » Mi 15. Jul 2015, 16:38

:tongue2:

Multitone
Beiträge: 4479
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon Multitone » Di 1. Dez 2015, 08:26

Sodele.
Dank der cleveren Ticketpolitik der Herren Kraftwerk kam ich gestern 6 Stunden vor Konzertbeginn noch an ein Ticket zum Normalpreis.

In der Tat im wörtlichen Sinne einzigartig.
:shock:

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon Tom » Di 1. Dez 2015, 10:03

Und war was dabei für deine Sinne?

Multitone
Beiträge: 4479
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon Multitone » Di 1. Dez 2015, 10:48

Mit Drogen wär's noch besser gewesen. Ich hatte aber keine. Ok, ich hatte eigentlich nie welche.

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon Tom » Di 1. Dez 2015, 10:55

Hats dir jetzt gefallen? So ohne Drogen müsstest du dazu doch authentisch Stellung nehmen können.

Multitone
Beiträge: 4479
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon Multitone » Di 1. Dez 2015, 11:38

Ich kann das noch nicht recht einordnen.
Fakt ist, so eine Show habe ich noch nie gesehen (höchstens eine Planetariums-Lasershow zu Pink-Floyd-Mucke in München war vom Ansatz her etwas ähnlich) und werde ich auch nie mehr sehen.
Es ist keine Musik, die das Herz im einfachen und positiven Sinne berührt, zumindest meines nicht. Ich finde es aber große Kunst. Kraftwerk hat ein eigenes Genre begründet, dessen einziges Mitglied sie selbst sind. Mir wurde gestern klar, dass es von der Innovationskraft der Musik der Moderne ein epochaler Durchbruch war, was diese Jungs damals gemacht haben. Die waren ihrer Zeit 25-30 Jahre voraus.
Sagen wir so: Es hat mich sehr beeindruckt, was da passierte. So gesehen hat es mich emotional doch mitgenommen, das war aber eher das Gesamtpaket. Bei Kraftwerk geht es ja tatsächlich um die gesamtkünstlerische Aussage und nicht nur um die Musik.
Wobei Tour de France sensationell war, das hatte fast einen Jam-Session-Charakter, sozusagen Grateful Dead auf Techno. Nach so 4-5 Minuten war man wie in Trance. Als früherer Radrennfahrer dachte man plötzlich, man fährt selbst zur Musik. Vielleicht ging's aber auch Nichtradfahrern so.
Ich will mal so sagen: Wenn man nix mit Kraftwerk anfangen kann, für 65 EUR sollte man es auf jeden Fall versuchen. Ein Erlebnis ist es so oder so.
Schwarzmarktpreise, die es ja trotz der Strategie von Kraftwerk immer noch gibt, von 200-400 EUR sind dann eher was für Leute, die an DIESEM Ort genau DIESE Show unbedingt sehen wollen.

Benutzeravatar
spanking the plank
Beiträge: 2004
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 07:01

Re: Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon spanking the plank » Mi 2. Dez 2015, 06:16

Wir fahrn, fahrn, fahrn auf der Autobahn.

Sie ist ein Modell und sie ist sehr schön.

Das muss man schön mögen. Mein Ding ist es nicht. Es ist irgendwie so typisch teutonisch, ähm, wie Klaus Meine :laughter:

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 7108
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:00

Re: Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon Tom » Mi 2. Dez 2015, 07:41

Wenn der Meine (ich traf ihn mal backstage Mitte der 90er in Leoparden-Leggins und rosa Cowboystiefeln) und Kraftwerk typisch deutsch sind, dann ist Deutschland ein buntes, vielfältiges und ästhetisch extreme Polaritäten zum Ausdruck bringendes Kulturland.

Kraftwerk mochte ich schon als Kind. Die Fettheit der Synthies bei Autobahn fährt mir immer noch gut ein.
Das tolle sind aber die Lieder an sich, die funktionieren bestens als Tango/Walzer/Metal/Jazz etc.
die kann man noch so verstümmeln, die Wiedererkennbarkeit ist nicht zu brechen.
Das muss man erstmal so hinkriegen.
Zuletzt geändert von Tom am Mi 2. Dez 2015, 09:31, insgesamt 1-mal geändert.

Multitone
Beiträge: 4479
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon Multitone » Mi 2. Dez 2015, 09:09

Danke Tom, das erspart mir das Formulieren.

Benutzeravatar
spanking the plank
Beiträge: 2004
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 07:01

Re: Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon spanking the plank » Mi 2. Dez 2015, 09:19

Meine singt mit deutschem Akzent Englisch. Das hört man sehr deutlich. Sis is tüpikelli Tschörmänn.

Kraftwerk klingt für mich synthetisch. Geschmäcker differieren. Man muss ja nicht alles toll finden. Ich besitze noch irgendwo die Original LPs Autobahn von 1974 und Mensch Maschine von 1978. Vlt. hör ich ja mal wieder rein.

Michael Rothers Band "Neu" war spezieller als KW.

KennyXXL
Beiträge: 1174
Registriert: So 24. Okt 2010, 22:34

Re: Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon KennyXXL » Mi 2. Dez 2015, 09:35

Trotz aller Synthetik haben die Kraftwerksounds eine bestimmte Wärme & Lebendigkeit und die Songs oft auch einen gewissen "Funk". Interessant ist die Verbindung Kraftwerk => Hip Hop über TransEurope Express. Das Ding muss in den New Yorker Clubs damals ziemlich eingeschlagen sein und wurde später massiv gesamplet.

KennyXXL
Beiträge: 1174
Registriert: So 24. Okt 2010, 22:34

Re: Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon KennyXXL » Mi 2. Dez 2015, 09:39

spanking the plank hat geschrieben:
Michael Rothers Band "Neu" war spezieller als KW.


Ja, neu war auch spannend und wichtig, für mich vor allem wg. des Schlagzeugs (der "Motorik"-Groove).
Michael Rother hat in seinen späteren Soloalben auch die eine oder andere Songperle vorzuweisen. Ich mag diesen hier zum Beispiel sehr, sehr gerne:

https://www.youtube.com/watch?v=GGyAZCajuiw

Interessant finde ich Rothers Händchen für knackige kleine Gitarrenthemen. John Frusciante erwähnt ihn häfig als Einfluss und ich finde, dass hört man auch.

Benutzeravatar
spanking the plank
Beiträge: 2004
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 07:01

Re: Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon spanking the plank » Mi 2. Dez 2015, 09:51

Flammende Herzen von Michael Rother, so um 1977, finde ich gut. Very emotional.

KennyXXL
Beiträge: 1174
Registriert: So 24. Okt 2010, 22:34

Re: Ticket Kraftwerk 3D Stuttgart Konzert 29.11.2015 gesucht

Beitragvon KennyXXL » Mi 2. Dez 2015, 09:57

Oh ja, die höre ich gerne auf Reisen oder bei nächtlichen Autofahrten....


Zurück zu „Suche“