Gibson ES 335

Benutzeravatar
Reinhardt
Beiträge: 6294
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Gibson ES 335

Beitragvon Reinhardt » Fr 23. Jul 2021, 10:43

Logo, das mit einem Treff kannst Du bei unseren globetrotterischen Leben vergessen. ;-)
Butterscotch und Sumpfesche ist schon mal gut, die Abmessungen (Griffbrettradius), Gewicht, PUs und Kokolores, das ist wichtiger.
ich schreib Dir mal per PM Mail, für die Bilder.
Ich bin aber auch erstmal im August weg vom Fenster, ich schaue mir dabei mal die pfälzische Pseudofender an, mal sehen.

Benutzeravatar
Spanish Tony
Beiträge: 7859
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 22:20

Re: Gibson ES 335

Beitragvon Spanish Tony » Di 27. Jul 2021, 10:04

Inzwischen finde ich ja auch Cherry red geil
https://www.gregsguitars.de/de/product/ ... tures.html

Multi, check mal die Haar Teles! Sind besser als Fender

Benutzeravatar
Reinhardt
Beiträge: 6294
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Gibson ES 335

Beitragvon Reinhardt » Di 27. Jul 2021, 11:25

Ja, Haar sind richtig gut. Hatte ich mal eine in Händen. Mir aber einen Tick zu teuer, im Verhältnis zu Teles wie LsL, die noch besser sind ...

Benutzeravatar
Keef
Beiträge: 5053
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 17:29
Instrumente: Gidda un Ämp
Wohnort: Rhoihesse...
Kontaktdaten:

Re: Gibson ES 335

Beitragvon Keef » Di 27. Jul 2021, 13:17

Spanky schick mir die Bilder.
Dann stell ich sie rein un jeder kann sie sehn… ;-)

Reinhardt hat geschrieben:…im Verhältnis zu Teles wie LsL, die noch besser sind ...

Sin das nit die mit den ultrahässlichen langen Kopfplatten?

Benutzeravatar
Spanish Tony
Beiträge: 7859
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 22:20

Re: Gibson ES 335

Beitragvon Spanish Tony » Di 27. Jul 2021, 17:21

LsL???

Benutzeravatar
Reinhardt
Beiträge: 6294
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Gibson ES 335

Beitragvon Reinhardt » Di 27. Jul 2021, 19:35

Ich glaube, heute machen sie die Kopfplatten nicht mehr so lang ...
https://www.youtube.com/watch?v=CHA3a8hAuJg

Benutzeravatar
spanking the plank
Beiträge: 3596
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 07:01

Re: Gibson ES 335

Beitragvon spanking the plank » Mi 28. Jul 2021, 13:29

Keef hat geschrieben:Spanky schick mir die Bilder.
Dann stell ich sie rein un jeder kann sie sehn… ;-)

Reinhardt hat geschrieben:…im Verhältnis zu Teles wie LsL, die noch besser sind ...

Sin das nit die mit den ultrahässlichen langen Kopfplatten?

Ja, mach ich.. Von allen Gitarren.Vorher schicke ich Reini die Bilder von derTele.

Benutzeravatar
Reinhardt
Beiträge: 6294
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 10:47

Re: Gibson ES 335

Beitragvon Reinhardt » Mi 28. Jul 2021, 19:36

:up:


Zurück zu „Instrumente“